Sie sind hier: Home > Sport > Bundesliga > FC Bayern München >

In letzter Minute! Robert Lewandowski schnappt sich Bundesliga-Torrekord

Bayern-Star trifft schon wieder  

Lewandowski schnappt sich Bundesliga-Torrekord

22.05.2021, 17:34 Uhr | sid

In letzter Minute! Robert Lewandowski schnappt sich Bundesliga-Torrekord. Historisch: Robert Lewandowski mit der Torjäger-Kanone – für 41 Saisontreffer. (Quelle: imago images)

Historisch: Robert Lewandowski mit der Torjäger-Kanone – für 41 Saisontreffer. (Quelle: imago images)

Jetzt hat er ihn! Robert Lewandowski bricht den Tor-Rekord der Bundesliga und lässt Gerd Müller damit hinter sich. Der Bayern-Star trifft gegen Augsburg und schreibt Geschichte.

Robert Lewandowski stellte am vorigen Samstag beim 2:2 in Freiburg mit seinem 40. Saisontreffer die legendäre Bundesliga-Bestmarke von Bayern-Legende Gerd Müller aus der Saison 1971/72 ein. Nun hat er sich mit seinem 41. Tor gegen Augsburg den alleinigen Rekord geschnappt. Lewandowski traf in den Schlusssekunden zum 5:2-Endstand gegen den FCA.

Damit hat er Geschichte geschrieben. "Ich habe keine Worte", sagte der erleichterte Lewandowski nach dem Sieg bei Sky – um dann doch noch einen umfangreichen Einblick in seine Gefühlswelt zu geben: "Wenn du 90 Minuten versuchst, mindestens ein Tor zu schießen, und dann geht es nicht. Und dann kommt die letzte Sekunde und du schießt ein Tor. Das ist ein Wahnsinnsgefühl. Ich bin sehr sehr glücklich."

Verwendete Quellen:
  • Mit Material der Nachrichtenagentur SID

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Weltbild.detchibo.deOTTODeichmannbonprix.deLIDLBabistadouglas.deamazon.de

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: