t-online - Nachrichten für Deutschland
Such IconE-Mail IconMenü Icon

Menü Icont-online - Nachrichten für Deutschland
Such Icon
HomeSportBundesliga

Schalke 04 holt sich wohl VfL Bochums Offensivspieler Sebastian Polter


Polter wechselt wohl zu Bundesliga-Konkurrent

Von sid, t-online, MEM

Aktualisiert am 19.06.2022Lesedauer: 1 Min.
Sebastian Polter: Der Offensivspieler steht wohl vor einem Wechsel zu Schalke 04.Vergrößern des BildesSebastian Polter: Der Offensivspieler steht wohl vor einem Wechsel zu Schalke 04. (Quelle: kolbert-press/imago-images-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Von einem Bundesligisten zum anderen: Sebastian Polter kam erst im August vergangenen Jahres zum VfL Bochum. Nun ist der Angreifer wohl schon wieder auf dem Sprung zu einem neuen Verein.

Sebastian Polter soll nach einem Bericht der "Bild" vor einem Wechsel vom VfL Bochum zum FC Schalke 04 stehen. Demnach soll der 31 Jahre alte Angreifer beim Bundesliga-Aufsteiger einen Vertrag bis 2025 bekommen und rund zwei Millionen Euro an Ablöse kosten.

Auch der "Kicker" schreibt, der Deal sei bereits fix. Nur noch eine Verkündung stehe aus. Polter schoss in der abgelaufenen Saison der Bundesliga zehn Tore für Bochum. Sein Vertrag dort läuft aktuell noch bis Juni 2023.

Auf Schalke könnte Polter Torjäger Simon Terodde im Angriff unterstützen. Der Torjäger hat ebenfalls einen Vertrag bis Juni 2023.

Verwendete Quellen
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

t-online - Nachrichten für Deutschland


TelekomCo2 Neutrale Website