• Home
  • Sport
  • Fu├čball
  • Champions League
  • Champions League: Julian Nagelsmann kritisiert "total wilde" Bayern


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild f├╝r einen TextHeftige Unwetter: Viele Sch├ĄdenSymbolbild f├╝r einen TextS├Âhne besuchen Becker im Gef├ĄngnisSymbolbild f├╝r ein Video2.000 Jahre alte Schildkr├Âte ausgegrabenSymbolbild f├╝r einen TextDeutsche verbrauchen weniger GasSymbolbild f├╝r einen TextBundesliga-Klubs starten neue KooperationSymbolbild f├╝r einen TextLudowig-Tochter zeigt sich im BikiniSymbolbild f├╝r einen TextScholz: Kaliningrad-Transit deeskalierenSymbolbild f├╝r ein VideoNuklear-Hotel soll jahrelang fliegenSymbolbild f├╝r einen TextVerstappen gegen Sperre f├╝r F1-LegendeSymbolbild f├╝r einen TextNarumol zeigt ihre T├ÂchterSymbolbild f├╝r einen TextEinziges Spa├čbad von Sylt muss schlie├čenSymbolbild f├╝r einen Watson TeaserBecker bekommt erfreulichen Knast-BesuchSymbolbild f├╝r einen TextErdbeersaison auf dem Hof - jetzt spielen

Nagelsmann kritisiert seine Bayern

Von sid, t-online
07.04.2022Lesedauer: 2 Min.
Julian Nagelsmann: Der Coach sah die Partie gegen Villarreal als "total wild".
Julian Nagelsmann: Der Coach sah die Partie gegen Villarreal als "total wild". (Quelle: AFLOSPORT)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Im Viertelfinal-Hinspiel der Champions League musste der FC Bayern eine Niederlage einstecken. Trainer Julian Nagelsmann kritisierte den Auftritt seines Teams als "total wild". Der Fokus liegt aber bereits auf dem R├╝ckspiel.

Der Frust bei Bayern M├╝nchen war nach dem herben R├╝ckschlag im Viertelfinal-Hinspiel der Champions League beim FC Villarreal riesig. Trainer Julian Nagelsmann kritisierte den Auftritt seiner Stars beim verdienten 0:1 (0:1) gegen den Europa-League-Sieger als "total wild". Es sei "etwas Harakiri" gewesen.


Champions-League-Spiel gegen Villarreal: Der FC Bayern M├╝nchen in der Einzelkritik

Der FC Bayern verliert in Villarreal mit viel Gl├╝ck nur 0:1. Robert Lewandowski hat keinen Zugriff, Manuel Neuer leistet sich im Viertelfinal-Hinspiel einen Bock. Die Noten f├╝r die Champions-League-M├╝nchner.
Manuel Neuer: Beim fr├╝hen R├╝ckstand durch Arnaut Danjuma (8.) machtlos. Konnte beim vermeintlichen 0:2 durch den Flanken-Abseits-Treffer von Francis Coquelin (41.) nur verdutzt hinterherschauen. Der Weltmeister hatte dann Gl├╝ck, als Gerard Moreno den Ball nach seinem kapitalen Abspielfehler nicht im Tor unterbrachte (63.). Note 4
+14

Man habe "grunds├Ątzlich" gewollt, "aber wir konnten nicht so wirklich", r├Ąumte Thomas M├╝ller bei DAZN entt├Ąuscht ein. Auch Joshua Kimmich war selbstkritisch: "Wir konnten unsere Qualit├Ąt nicht zeigen. Wir k├Ânnen am Ende des Tages sagen, dass wir mit dem 1:0 noch gut bedient waren." Dadurch, so Nagelsmann, "lebt die Zuversicht".

Augen richten sich auf das R├╝ckspiel

Der Druck vor dem R├╝ckspiel am kommenden Dienstag (21 Uhr/Amazon Prime) in der Allianz Arena ist nach der ersten Ausw├Ąrtspleite in der K├Ânigsklasse nach viereinhalb Jahren dennoch hoch. Man sei aber "erfahren genug", betonte M├╝ller, "wir wissen, was erwartet wird". Auch Kimmich und Nagelsmann waren sich sicher, "dass wir ein anderes Gesicht zeigen".

ANZEIGEN
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Meistgelesen
Italiens Regierungschef Draghi bricht Nato-Gipfel ab
Mario Draghi in Madrid: Der italienische Regierungschef nimmt am Donnerstag an einer Kabinettssitzung teil.


Deshalb wollten sich die M├╝nchner nach dem fr├╝hen Gegentor durch Arnaut Danjuma (8. Minute) auch nicht allzu lange mit der Pleite im Estadio Ceramica aufhalten. Man sei nicht "dazu da", sagte M├╝ller, "um zu lamentieren und unser Spiel zu zerpfl├╝cken".

Davies ist zur├╝ck

Dabei gab es bei der indisponierten Darbietung Ans├Ątze genug zur Kritik. Sein Team habe "keine Torchance gehabt, die nach Tor roch", bem├Ąngelte Nagelsmann. Zudem habe "die Power" gefehlt. "Wir waren nicht da", stellte Kimmich lapidar fest.

Immerhin gab es auch einen positiven Aspekt. Alphonso Davies feierte nach vier Monaten Pause wegen einer Herzmuskelentz├╝ndung nach einer Corona-Infektion sein Comeback beim Rekordmeister. Man habe gesehen, sagte Nagelsmann jedoch, "dass es noch dauern wird, bis er seinen Rhythmus findet und der Alte wird".

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
FC Bayern M├╝nchenFC VillarrealJoshua KimmichJulian NagelsmannThomas M├╝ller
Fu├čball - Deutschland


t-online - Nachrichten f├╝r Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Str├Âer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverl├Ąngerung FestnetzVertragsverl├Ąngerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website