• Home
  • Sport
  • Fußball
  • Champions League
  • Champions League - Erfolg für Atlético: Cas hebt Teilausschluss von Fans auf


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextEmpörung über Rhein-FeuerwerkSymbolbild für einen TextTuchel zofft sich mit Trainer-KollegenSymbolbild für einen TextGeflüchtete stecken in Grenzfluss festSymbolbild für einen TextPrinz Harry lässt Dianas Tod untersuchenSymbolbild für ein VideoHier kommen Gewitter und PlatzregenSymbolbild für einen TextMann angelt Handgranate aus BodenseeSymbolbild für einen TextSchüler läuft 1.100 KilometerSymbolbild für einen Text"Harry Potter"-Autorin mit Tod bedrohtSymbolbild für einen TextBeatrice Egli überrascht im "Fernsehgarten"Symbolbild für einen TextTrainer verärgert mit DDR-VergleichSymbolbild für einen TextRBB könnte Schlesinger fristlos kündigenSymbolbild für einen Watson TeaserHelene Fischer erntet heftige Fan-KritikSymbolbild für einen TextJetzt testen: Was für ein Herrscher sind Sie?

Erfolg für Atlético: Cas hebt Teilausschluss von Fans auf

Von dpa
13.04.2022Lesedauer: 1 Min.
Nach Cas-Urteil muss Atlético Madrid nun nicht mehr eine Sektion im Stadion Wanda Metropolitano für die eigenen Fans sperren.
Nach Cas-Urteil muss Atlético Madrid nun nicht mehr eine Sektion im Stadion Wanda Metropolitano für die eigenen Fans sperren. (Quelle: Adam Davy/PA Wire/dpa./dpa)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Lausanne (dpa) - Atlético Madrid kann im Viertelfinal-Rückspiel der Champions League gegen Manchester City alle Plätze seines Stadions Wanda Metropolitano auslasten.

Wie der Internationale Sportgerichtshof Cas wenige Stunden vor Spielbeginn mitteilte, wurde ein von der Europäischen Fußball-Union angeordneter Teilausschluss von Fans aufgehoben. Der Cas begründete seine Entscheidung mit "schwerwiegenden Auswirkungen auf die lokale Sicherheit, wenn die teilweise Schließung des Stadions zu diesem späten Zeitpunkt durchgesetzt werden müsste".

Die UEFA hatte Atlético mit der Sperrung von 5000 Plätzen im nächsten internationalen Heimspiel wegen diskriminierender Ausfälle seiner Fans im Hinspiel in Manchester bestraft. Dagegen war der spanische Club per Eilantrag beim Cas vorgegangen. Zugleich teilte der Sportgerichtshof mit, dass der Teilausschluss nach der Viertelfinal-Partie gegen Man City aufgehoben wird.

Madrid-Fans waren im Hinspiel durch diskriminierende Aktionen aufgefallen und hatten Gegenstände auf das Spielfeld geworfen. Der spanische Club muss im heutigen Rückspiel eine 0:1-Niederlage gegen den Premier-League-Spitzenreiter wettmachen.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Themen
Atlético MadridManchester City
Fußball - Deutschland


t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website