Sie sind hier: Home > Sport > DFB-Pokal >

Ancelotti kündigt Ribéry-Rückkehr gegen Schalke an

...

Alaba droht auszufallen  

Ribéry feiert Comeback gegen Schalke 04

28.02.2017, 15:17 Uhr | sid, t-online.de

Ancelotti kündigt Ribéry-Rückkehr gegen Schalke an. Während Franck Ribéry (li.) auf sein Comeback drängt, droht David Alaba im DFB-Pokal gegen Schalke auszufallen. (Quelle: imago/Laci Perenyi)

Während Franck Ribéry (li.) auf sein Comeback drängt, droht David Alaba im DFB-Pokal gegen Schalke auszufallen. (Quelle: Laci Perenyi/imago)

Bayern München bangt vor dem Viertelfinale im DFB-Pokal am Mittwoch (ab 20.30 Uhr im Live-Ticker bei t-online.de) gegen Schalke 04 um den Einsatz von David Alaba. Indes steht Franck Ribéry vor seinem Comeback beim Rekordmeister.

Der Österreicher Alaba fehlte am Dienstag wegen einer Zehenprellung beim Abschlusstraining. Trainer Carlo Ancelotti sprach von einem "kleinen Problem". Eine Entscheidung soll erst kurz vor dem Spiel fallen.

Ausfallen wird Renato Sanches wegen einer Erkältung. Dafür steht Xabi Alonso wieder zur Verfügung. Der Spanier hatte beim 8:0 des Rekordmeisters gegen Hamburg wegen Adduktorenproblemen passen müssen.

Ancelotti kündigt Ribéry-Einsatz an

Indes steht Franck Ribéry, der gegen den HSV erstmals nach vierwöchiger Verletzungspause wieder auf der Bank saß, gegen Schalke vor seinem Comeback. Ancelotti kündigte einen Einsatz an. Dafür wird Douglas Costa wohl eine Pause erhalten. Groß rotieren will der Bayern-Coach aber nicht, zumal dies ein "wichtiger Wettbewerb" für die Münchner sei: "Wir haben genügend Zeit zu regenerieren."

Noch etwas gedulden muss sich indes Jerome Boateng nach seiner Brustmuskel-OP. "Bei ihm müssen wir die Kontrolle des Doktors abwarten. Körperlich ist er fit", sagte Ancelotti, der erst nach dem Achtelfinal-Rückspiel beim FC Arsenal (7. März) wieder mit dem Weltmeister rechnet.

Liebe Leserinnen und Leser,

wir haben unsere Community grundlegend erneuert und viele Veränderungen vorgenommen. Es gibt neue Funktionen und auch die Redaktion wird verstärkt in den Kommentarbereichen mit Ihnen in Kontakt treten. Mehr zu unserer neuen Community erfahren Sie in unseren FAQ.

Leider können wir Ihnen nicht unter allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen.
Wir wollen alle Debatten auf t-online.de schnell und sorgfältig moderieren und können deswegen aus der Vielzahl unserer Artikel nur einzelne Themen für Leserdebatten gezielt auswählen. Dabei ist uns wichtig, dass sich das Thema für eine konstruktive Debatte eignet. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Wir freuen uns auf angeregte und kontroverse Diskussionen. Eine Liste der aktuellen Leserdebatten finden Sie auf unserer Übersichtsseite.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Sexy Bademode: die Hingucker an Strand und Badesee
gefunden auf otto.de
Anzeige
EntertainTV Plus für 10,- € mtl. zu MagentaZuhause buchen
jetzt bestellen bei der Telekom
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018