Sie sind hier: Home > Sport > DFB-Pokal >

Nach blamablem Start: Das Netz zieht über die HSV-Blamage her

...

Nach peinlichem Pokalaus  

So zieht das Netz über den HSV her

14.08.2017, 15:40 Uhr | sm

Nach blamablem Start: Das Netz zieht über die HSV-Blamage her. Blick nach unten: Der HSV ist bereits in der ersten Pokalrunde gegen zehn Osnabrücker ausgeschieden. (Quelle: imago/osnapix)

Blick nach unten: Der HSV ist bereits in der ersten Pokalrunde gegen zehn Osnabrücker ausgeschieden. (Quelle: osnapix/imago)

Es ist die Pokal-Überraschung der ersten Runde: Der HSV verliert nach 72-minütiger Überzahl klar gegen die Drittliga-Kicker vom VfL Osnabrück mit 1:3. Und wer den Schaden hat, braucht bekanntlich nicht für den Spott zu sorgen  für HSV-Fans ist das bereits seit Jahren Gewohnheit.

Der klassische HSV-Saisonstart noch einmal grafisch dargestellt:

Die peinliche Niederlage sprach sich schnell herum.


Für den HSV gilt es nun,  die Ruhe zu bewahren und die Situation mit aller Routine zu meistern.

Die Hamburger Morgenpost widmet den gepeinigten HSV-Fans ihre Titelseite.

Mancher Tweet ging auch unter die Gürtellinie und rief zu Grausamkeit auf.

Immerhin eine gute Sache hat das Pokal-Aus für den HSV an sich. Zweimal scheiterten die Hamburger in den letzten zehn Jahren in der ersten Runde. 2013 schafften es die Rothosen unter Thorsten Fink noch auf den siebten Platz, 2016 wurde man Zehnter.

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Eindrucksvoller Filmgenuss: Fernseher von Top-Marken
gefunden auf otto.de
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018