• Home
  • Sport
  • Fußball
  • DFB-Pokal
  • DFB-Pokal: BVB fehlt Torwart-Duo – Oelschlägel feiert Debüt


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextMasern-Impfung bleibt für Kinder PflichtSymbolbild für ein VideoKaltfront bringt kräftige GewitterSymbolbild für einen Text"Tatort"-Schauspieler Klaus Barner ist totSymbolbild für einen TextBayern-Stars überraschen mit AussagenSymbolbild für einen TextVorsicht vor Mail der BundesregierungSymbolbild für einen TextSeehund verirrt sich auf BauernhofSymbolbild für einen TextPolizei verwarnt Cristiano RonaldoSymbolbild für einen TextWegen Dürre? Frachter rammt BrückeSymbolbild für einen TextNächstes DSDS-ComebackSymbolbild für einen TextBahn spottet über Michael WendlerSymbolbild für einen TextTodescrash mit Test-BMW – neue DetailsSymbolbild für einen Watson TeaserRTL-Star heizt Liebesspekulationen anSymbolbild für einen TextNach der Ernte ist vor der Ernte

BVB fehlt Torwart-Duo – Oelschlägel feiert Debüt

Von t-online, BZU

Aktualisiert am 05.02.2019Lesedauer: 1 Min.
Fällt offenbar im Pokal aus: Roman Bürki.
Fällt offenbar im Pokal aus: Roman Bürki. (Quelle: DeFodi/imago-images-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Im Achtelfinale des DFB-Pokals trifft Borussia Dortmund auf Werder Bremen. Der Bundesliga-Erste muss auf der Torhüter-Position umbauen.

Die BVB-Torhüter Roman Bürki und Marwin Hitz fallen für das Pokalspiel gegen Werder Bremen aus. Medienberichten zufolge sind beide krank und fehlten beim Abschlusstraining am Dienstagmorgen. Nachrücken wird dafür ausgerechnet ein Ex-Bremer: Eric Oelschlägel. Der 23-Jährige wechselte erst im Sommer von der Weser zum BVB und hütet seitdem das Tor der Regionalliga-Mannschaft.

Er rückt nach: Eric Oelschlägel.
Er rückt nach: Eric Oelschlägel. (Quelle: Eibner/imago-images-bilder)

Auch Sancho und Schmelzer krank

Beim Abschlusstraining war neben Oelschlägel auch Luca Unbehauen dabei. Die Nummer eins der Dortmunder U19 ist also erstmals Teil des BVB-Profikaders. Für Unbehaun ist es ein nachträgliches Geburtstagsgeschenk, denn am 27. Januar wurde er volljährig.


Roman Bürki und Marwin Hitz sind nicht die einzigen Ausfälle bei der Borussia. Auch Jadon Sancho und Marcel Schmelzer sind krank. Dazu fehlen weiter Manuel Akanji, Dan-Axel Zagadou und Leonardo Balerdi verletzungsbedingt.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Neueste Artikel
Ex-Manager Reiner Calmund frustriert: "Musste kotzen"
BVBMarcel SchmelzerRoman BürkiSV Werder Bremen
Fußball - Deutschland


t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website