Sie sind hier: Home > Sport > Fußball > DFB-Pokal >

DFB-Pokal-Auslosung: Losglück für FC Bayern und den BVB – Kracher in Stuttgart

DFB-Pokalauslosung  

Losglück für Bayern und den BVB – Kracher in Stuttgart

04.01.2021, 15:08 Uhr | t-online

DFB-Pokal-Auslosung: Losglück für FC Bayern und den BVB – Kracher in Stuttgart. Pokal-Auslosung: Die Spitzenteams der Bundesliga bekamen im Achtelfinale größtenteils machbare Gegner zugelost. (Quelle: imago images/MaBoSport)

Pokal-Auslosung: Die Spitzenteams der Bundesliga bekamen im Achtelfinale größtenteils machbare Gegner zugelost. (Quelle: MaBoSport/imago images)

Bayern München und Borussia Dortmund bekommen es im DFB-Pokal-Achtelfinale mit Zweitligisten zu tun. Deutlich schwerere Gegner zog Sven Hannawald dagegen für Mönchengladbach und Schalke.

Die Spitzenteams der Bundesliga haben im Achtelfinale des DFB-Pokals größtenteils leichte Aufgabe erwischt. Während Dortmund von Ex-Skisprung-Star Sven Hannawald Zweitligist Paderborn zugelost bekam, müsste der FC Bayern gegen Darmstadt antreten. Dazu müssten die Süddeutschen am 13. Januar allerdings erst noch bei Holstein Kiel gewinnen. Die Auslosung im Minutenprotokoll.

17.52 Die Auslosung ist durch. Folgende Begegnungen wurden ermittelt:

Dortmund - Paderborn

Leipzig - Bochum

Bremen - Fürth

Stuttgart - Gladbach

Regensburg - Köln

Kiel/Bayern - Darmstadt

Wolfsburg - Schalke

Essen - Leverkusen/Frankfurt  

17.46 Gegner der Essener ist der Sieger der Partie Leverkusen gegen Frankfurt.

17.46 Jetzt schreitet Hannawald erneut zur Tat. er zieht zuerst Essen.

17.45 Nun wird Essens Trainer Christian Neidhart zugeschaltet. Er wünscht sich als Schalke als Gegner.

17.42 In der zweiten Pokalrunde hatten sich die Schalker mit 3:1 beim SSV Ulm durchgesetzt.

17.40 Es folgt ein Einspieler zur Krise beim FC Schalke 04. Nach dem 0:3 in Berlin sind die Schalker weiter Tabellenletzter der Bundesliga. Im Pokal sind sie allerdings noch vertreten.

17.38 Hannawald zieht folgende Partien:

SC Freiburg - Sieger 1. FFC Turbine Potsdam/SC Sand

SG 99 Andernach - Eintracht Frankfurt

VfL Wolfsburg - Sieger SV Werder Bremen/SV Meppen

1899 Hoffenheim -  Sieger Walddörfer SV/FC Bayern

17.35 Zuerst wird das Viertelfinale bei den Frauen ausgelost.

17.34 Frymuth lässt die vorherige Runde Revue passieren und habt besonders RW Essen hervor. Der einzige Viertligist im Topf ist krasser Außenseiter.

17.30 Gleich geht's los. Die Protagonisten stehen im Studio bereit.

17.15 Die Achtelfinal-Begegnungen werden am 2. und 3. Februar 2021 ausgetragen.

17.05 Ziehungsleiter ist DFB-Vizepräsident Peter Frymuth.

17.00 Als „Losfee“ wird heute Sven Hannawald agieren. Der ehemalige Skisprung-Star hat für die ARD zuvor noch das dritte Springen der Vierschanzentournee kommentiert.

16.35 Die Auslosung wird im Rahmen der ARD-Sportschau stattfinden – und zwar in einem Studio in Köln.

Verwendete Quellen:
  • Eigene Beobachtung

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Ulla Popkentchibo.deOTTOmyToysbonprix.deLIDLBabistadouglas.deXXXLutz

shopping-portal