Sie sind hier: Home > Sport > Fußball > Europa League >

Europa League: "Magische Nacht – aber Eintracht Frankfurt hat auch Glück"

Pressestimmen zur Europa League  

"Eine magische Nacht – aber Eintracht Frankfurt hat auch Glück"

19.04.2019, 09:50 Uhr | t-online.de

Europa League: "Magische Nacht – aber Eintracht Frankfurt hat auch Glück". Frankfurts Danny Da Costa bejubelt den Halbfinal-Einzug in der Europa League. (Quelle: imago images/Jan Hübner)

Frankfurts Danny Da Costa bejubelt den Halbfinal-Einzug in der Europa League. (Quelle: Jan Hübner/imago images)

Mit einem 2:0-Sieg im Rückspiel gelingt Eintracht Frankfurt die Sensation gegen Benfica Lissabon. Die internationale Presse lobt die Leistung, weist aber auch auf das Glück der Eintracht in der ersten Hälfte hin.

Eintracht Frankfurts Europa-Helden ließen sich noch 30 Minuten nach dem Abpfiff von ihren euphorisierten Fans feiern. Nach dem 2:0 (1:0) im Viertelfinal-Rückspiel gegen Portugals Rekordmeister Benfica Lissabon stimmten auch verschiedene Medien in die Lobeshymnen auf die Eintracht ein.

Auf Eintracht wartet ein hartes Programm

Vor allem Portugals Sportzeitungen weisen aber auch auf die Abseitsposition von Filip Kostic beim Frankfurter 1:0-Treffer hin. Lesen Sie eine Auswahl der internationalen Pressestimmen hier in der Fotoshow.

Für DFB-Pokalsieger Frankfurt geht es nun Schlag auf Schlag weiter. In der Vorschlussrunde wartet nun der FC Chelsea. "Ich habe vor 15 Jahren mal davon geträumt, in einem Pflichtspiel an der Stamford Bridge anzutreten", sagte Vorstand Axel Hellmann.


Für Trainer Adi Hütter ist der Topclub aus London, derzeit Tabellenfünfter in der englischen Premier League, in den Duellen am 2. und 9. Mai zwar der Favorit. "Aber wir können immer für eine Überraschung sorgen", betonte der Eintracht-Trainer. "Wir freuen uns auf Chelsea. Mal sehen, was da rauskommt."

Verwendete Quellen:
  • mit Material der dpa

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Die DSL-Alternative mit LTE50, pausieren jederzeit möglich
den congstar Homespot 100 entdecken
Gerry Weberbonprix.deOTTOUlla PopkenHappy SizeLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Magenta Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe