HomeSportFußballWM

WM 2018 – Die Kader der Gruppe A: Russland, Saudi-Arabien, Ägypten, Uruguay


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextSpektakuläre Bruchlandung in FrankreichSymbolbild für einen TextDFB-Stars fliegen nicht mit nach EnglandSymbolbild für ein VideoRussen streiten über KriegsdienstSymbolbild für einen TextWiesn-Gast randaliert wegen BratwurstSymbolbild für einen TextSki-Olympiasieger hat HodenkrebsSymbolbild für einen TextBäckereikette senkt BrotpreiseSymbolbild für einen TextUS-Nachrichtensprecher getötetSymbolbild für einen TextAuto fährt in feiernde GruppeSymbolbild für einen TextLotto: aktuelle GewinnzahlenSymbolbild für einen TextIst Lilly zu Sayn-Wittgenstein solo?Symbolbild für einen TextMensch stirbt bei Unfall nahe HamburgSymbolbild für einen Watson TeaserZDF: Experte sorgt für AufsehenSymbolbild für einen TextWie Nordic Walking die Knochen stärkt

WM-Kader der Gruppe A: Russland, Saudi-Arabien, Ägypten, Uruguay

Von sid, dpa
Aktualisiert am 25.06.2018Lesedauer: 2 Min.
WM 2018 in Russland: Die finalen Kader stehen fest.
WM 2018 in Russland: Die finalen Kader stehen fest. (Quelle: imago-images-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Am 14. Juni 2018 startete die Fußball-Weltmeisterschaft in Russland. Der Gastgeber aus Gruppe A trifft auf Saudi-Arabien, Ägypten und Uruguay. Die WM-Kader der einzelnen Gruppenteilnehmer im Überblick.

Russland (finaler Kader)


Das sind die Stadien der WM 2018 in Russland

Olympiastadion Luschniki Moskau: Das Luchniki-Stadion befindet sich im Moskauer Olympiapark und ist sowohl das älteste als auch das größte Stadion der WM 2018. 2017 wurde das Stadion zuletzt umgebaut und modernisiert.
Olympiastadion Luschniki Moskau: Das Stadion hat eine Kapazität von bis zu 81.000 Zuschauern. Hier werden neben dem Eröffnungsspiel und dem WM-Finale fünf weitere Spiele ausgetragen.
+20

Torhüter

  • Igor Akinfejew (1), Wladimir Gabulow (12), Andrej Lunew (99)

Abwehr

  • Wladimir Granat (13), Sergej Ignaschewitsch (4), Fedor Kudrjaschow (30), Ilja Kutepow (14), Mário Fernandes (2), Andrej Semenow (5), Igor Smolnikow (28)

Mittelfeld

  • Alan Dschagojew (10), Juri Gazinski (4), Alexander Golowin (17), Alexander Jerochin (21), Daler Kuzjaew (8), Aleksej Mirantschuk (15), Anton Mirantschuk (16), Denis Tscheryschew (27), Alexander Samedow (19), Juri Schirkow (18), Roman Sobnin (47)

Sturm

  • Artem Dschiuba (22), Fedor Smolow (11)

Trainer

  • Stanislav Tschertschessow

Saudi-Arabien (finaler Kader)

Torhüter

  • Yasser Almosailem (21), Abdullah Almuaiouf (1), Mohammed Alowais (22)

Abwehr

  • Ali Albulayhi (4), Mohammed Alburayk (6), Mansour Alharbi (2), Yasir Alshahrani (13), Motaz Hawsawi (23), Osama Hawsawi (3), Omar Othman (5)

Mittelfeld

  • Salem Aldawsari (18), Salman Alfaraj (7), Taiseer Aljassim (17), Abdullah Alkhaibari (15), Abdulmalek Alkhaibri (11), Husain Almoqahwi (16), Yahia Alshehri (8), Hatan Bahbir (9), Mohamed Kanno (12), Abdullah Otayf (14)

Sturm

  • Mohammed Alsahlawi (10), Muhannad Asiri (20), Fahad Almuwallad (19)

Trainer

  • Juan Antonio Pizzi
Finale WM-Kader der anderen Gruppen
WM-Kader der Gruppe B: Spanien, Portugal, Marokko, Iran
WM-Kader der Gruppe C: Frankreich, Australien, Peru, Dänemark
WM-Kader der Gruppe D: Argentinien, Island, Kroatien, Nigeria
WM-Kader der Gruppe E: Brasilien, Costa Rica, Serbien, Schweiz
WM-Kader der Gruppe F: Deutschland, Südkorea, Mexiko, Schweden
WM-Kader der Gruppe G: Belgien, England, Panama, Tunesien
WM-Kader der Gruppe H: Kolumbien, Japan, Polen, Senegal

Ägypten (finaler Kader)

Torhüter

  • Sherif Ekramy (16), Essam El Hadary (1), Mohamed Elshenawy (23)

Abwehr

  • Mohamed Abdelshafy (13), Ayman Ashraf (12), Ahmed Elmohamady (3), Ahmed Fathi (7), Omar Gaber (4), Ali Gabr (2), Mahmoud Hamdy (15), Ahmed Hegazy (6), Saad Samir (20)

Mittelfeld

  • Abdalla Said (19), Mohamed Elneny (17), Tarek Hamed (8), Kahraba (11), Sam Morsy (5), Shikabala (18), Ramadan Sobhy (14), Trezeguet (21)

Sturm

  • Marwan Mohsen (9), Mohamed Salah (10), Amr Warda (22)

Trainer

  • Héctor Cúper

Mit unserem WM-Newsblog sind Sie immer auf dem neuesten Stand!

Uruguay (finaler Kader)

Torhüter

  • Martín Campaña (16), Fernando Muslera (1), Martín Silva (23)

Abwehr

  • Martin Caceres (22), Sebastián Coates (19), José Maria Giménez (2), Diego Godín (3), Maximiliano Pereira (16), Gastón Silva (13), Guillermo Varela (4)

Mittelfeld

  • Rodrigo Bentancur (6), Giorgian de Arrascaeta (10), Diego Laxalt (17), Nahitan Nández (8), Cristian Rodríguez (7), Carlos Sánchez (5), Lucas Torreira (14), Matías Vecino (15)

Sturm

  • Edinson Cavani (21), Maximiliano Gómez (18), Cristhian Stuani (11), Luis Suárez (9), Cristian Urretaviscaya (20)

Trainer

  • Óscar Tabárez
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Verwendete Quellen
  • sid, dpa
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Der Spielplan der Fußball-WM 2022 in Katar
RusslandSaudi-ArabienÄgypten
Fußball - Deutschland


t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagramYouTubeSpotify

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website