Sie sind hier: Home > Sport > Fußball >

FIFA-Präsident: Infantino hofft weiter auf 48 Teams bei nächster WM

FIFA-Präsident  

Infantino hofft weiter auf 48 Teams bei nächster WM

27.02.2019, 18:50 Uhr | dpa

FIFA-Präsident: Infantino hofft weiter auf 48 Teams bei nächster WM. Gianni Infantino ist der Präsident der FIFA.

Gianni Infantino ist der Präsident der FIFA. Foto: Gregorio Borgia/AP. (Quelle: dpa)

Rom (dpa) - FIFA-Chef Gianni Infantino hat bekräftigt, dass er schon 2022 in Katar auf eine Fußball-WM mit 48 Mannschaften hofft. In diesem Fall müssten "einige Spiele" allerdings außerhalb des Landes ausgetragen werden, sagte Infantino zum Abschluss des Executive Football Summit in Rom.

Der Chef des Fußball-Weltverbandes räumte auch ein, dass dies nicht ganz einfach sei - die Situation am Golf sei "komplex". "Ich denke, dass es sich lohnt, die Frage zu analysieren und es zu versuchen, warum nicht." Eine Entscheidung müsste bis Juni fallen, sagte Infantino. "Wenn es möglich ist, bin ich glücklich, wenn es nicht möglich ist, bin ich glücklich."

WM-Gastgeber Katar hatte sich offen für Gespräche gezeigt, gleichzeitig aber auf die Austragung des Turniers in den bislang vorgesehenen Stadien gepocht. Einen neuen Co-Ausrichter zu finden ist schwierig, da Katar in der Region politisch isoliert ist.

Das FIFA-Council will sich am 14. und 15. März in Miami mit einer WM mit 48 Teams in Katar befassen. DFB-Präsident Reinhard Grindel, der auch dem FIFA-Rat angehört, hält das Council nicht für das geeignete Gremium beim Thema WM-Expansion. Darüber könne nur der FIFA-Kongress mit seinen 211 Mitgliedern befinden. Die nächste Sitzung der Vollversammlung findet am 5. Juni in Paris statt.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Anziehend weiblich - die neuen Kleider der Saison
bei BAUR
Anzeige
Bauknecht Kühl-/ Gefrierkom- bis: „wenn du cool bleibst“
gefunden auf otto.de
Gerry Weberbonprix.deOTTOCECILHappy SizeLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Magenta Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe