Sie sind hier: Home > Sport > Fußball > Nationalmannschaft Deutschland >

Die deutsche Nationalmannschaft in 2020: Das Jahreszeugnis der DFB-Spieler


Die Nationalmannschaft in 2020  

Das Jahresabschlusszeugnis der DFB-Spieler

25.12.2020, 13:32 Uhr
Die deutsche Nationalmannschaft in 2020: Das Jahreszeugnis der DFB-Spieler. Nur acht Spiele absolvierte die Nationalmannschaft im Jahr 2020. Einige überzeugten, andere enttäuschten. t-online mit dem Abschlusszeugnis der besten Spieler des Landes.  (Quelle: imago images/Poolfoto)

Nur acht Spiele absolvierte die Nationalmannschaft im Jahr 2020. Einige überzeugten, andere enttäuschten. t-online mit dem Abschlusszeugnis der besten Spieler des Landes. (Quelle: Poolfoto/imago images)

Nur acht Partien absolvierte die Nationalmannschaft im Jahr 2020. Durchgehend überzeugen konnte dabei kein Spieler. t-online mit dem Abschlusszeugnis der besten Akteure des Landes. 

Mit 0:6 ging die deutsche Nationalmannschaft im letzten Länderspiel des Jahres baden. Das Debakel von Sevilla war die höchste Pleite einer deutsche Mannschaft seit 1931 – und der negative Abschluss eines durchwachsenen Länderspieljahres. 

Nations League statt EM im Fokus

Insgesamt nur acht Spiele absolvierte das DFB-Team in 2020 – das erste davon sogar erst im September. Die für das Frühjahr geplanten Länderspiele fielen wie auch die Europameisterschaft m Sommer der Corona-Pandemie zum Opfer. 

So war nicht die EM, sondern die Nations League das Highlight der Nationalmannschaft. Und in dieser erlebte das deutsche Team eine Achterbahnfahrt. Zwei Remis gegen die Schweiz, zwei Siege gegen die Ukraine sowie ein Unentschieden und das desolate 0:6 gegen Spanien. 

Dass die Nationalmannschaft mit einem Tiefpunkt das Länderspieljahr beendete, darüber konnten auch die positiven Auftritte von Neulingen wie Robin Gosens oder Florian Neuhaus hinwegtäuschen. 

t-online hat alle Nationalspieler, die mindestens vier der acht Länderspiele (zu den sechs Nations League Spielen kamen noch Testspiele gegen die Türkei und Tschechien) im Jahr 2020 absolvierten, unter die Lupe genommen und sie in einem großen Jahresabschlusszeugnis bewertet. 

Wer dabei überzeugen konnte, wer eher enttäuschte, wer es wegen zu weniger Einsätze gar nicht erst in die Bewertung schaffte und wer die meisten Spiele für das Löw-Team im Jahr 2020 bestreiten durfte, lesen Sie in unserer Fotoshow

Hinweis: Die Noten der Spieler ergeben sich aus den Durchschnittswerten aller benoteten absolvierten Spiele im Jahr 2020. Es wurden nur ganze Noten verteilt. Bei einem Mittelwert (3,5) entschied der Redakteur über die Endnote. Die Reihenfolge der Fotoshow ergab sich aus der Anzahl an Länderspielen (von sieben bis vier). 

Verwendete Quellen:
  • Eigene Recherche
  • DFB-Einzelkritiken von t-online
  • Profile der Nationalspieler auf transfermarkt.de
  • weitere Quellen
    weniger Quellen anzeigen

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

baurtchibo.deOTTODeichmannbonprix.deLIDLBabistadouglas.deXXXLutz

shopping-portal