• Home
  • Sport
  • Fußball
  • 3. Liga
  • MSV Duisburg: Drittligist entlässt Trainer Gino Lettieri nach nur zwei Monaten


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextSo hoch fällt die Gasumlage ausSymbolbild für einen TextRBB-Affäre: Ausschuss fordert TransparenzSymbolbild für einen TextFörster entdeckt Leiche im HochsitzSymbolbild für einen TextDLV-Frauen holen EM-GoldSymbolbild für einen TextStreit auf Sylt wegen Lindner-HochzeitSymbolbild für einen TextDarum fiel "Immer wieder sonntags" ausSymbolbild für einen TextMit 67: "Polizeiruf"-Star ist totSymbolbild für einen TextRockstar: Ehe-Aus nach 25 JahrenSymbolbild für einen Text44 Grad: Hitzerekord auf den BalearenSymbolbild für einen TextKletterer stürzt in Bayern in den TodSymbolbild für einen TextJugendliche retten Unfallopfern das LebenSymbolbild für einen Watson TeaserKlopp übt heftige Kritik an Lewy-WechselSymbolbild für einen TextDiese Getränke können Kopfschmerzen auslösen

Drittligist Duisburg entlässt Trainer Lettieri

Von sid
Aktualisiert am 27.01.2021Lesedauer: 1 Min.
Gino Lettieri ist nicht mehr Trainer des MSV Duisburg. In den zwölf Spielen unter seiner Führung holte der MSV nur zehn Punkte.
Gino Lettieri ist nicht mehr Trainer des MSV Duisburg. In den zwölf Spielen unter seiner Führung holte der MSV nur zehn Punkte. (Quelle: Uwe Kraft/imago-images-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Erst Mitte November wurde Gino Lettieri vom MSV Duisburg verpflichtet, nun ist seine Amtszeit schon wieder vorüber. Der gebürtige Schweizer konnte nicht die erhoffte Wende beim abstiegsbedrohten Drittligisten einleiten.

Der MSV Duisburg hat auf die anhaltende sportliche Misere reagiert und sich nach nur knapp über zwei Monaten von Trainer Gino Lettieri getrennt. Das teilte der Drittliga-Klub am Mittwoch, einen Tag nach dem 1:3 beim FSV Zwickau, mit. Der MSV sei mit potentiellen Nachfolgern bereits in Gesprächen. Interimsweise übernimmt Uwe Schubert als Cheftrainer.


Diese deutschen Trainer arbeiteten schon auf der Insel

Die Premier League gilt als die beste Liga der Welt. Nicht jeder Trainer wagt den Sprung auf die Insel. Ein paar deutsche haben es versucht – mit unterschiedlichem Erfolg.
Felix Magath: Den gebürtigen Bayer zog es als ersten deutschen Trainer überhaupt auf die Insel. 2014 übernahm er den Cheftrainerposten des FC Fulham und damit gleichzeitig den damaligen Tabellenletzten. In 12 Spielen gelangen ihm nur 12 Punkte und es folgte der Abstieg in die Championship. In der zweiten Liga wurde Magath dann nach nur einem erzielten Punkt in sieben Spielen entlassen.
+5

Duisburg mittendrin im Abstiegskampf

Der 54 Jahre alte Lettieri war nach fünf Jahren Mitte November zum MSV zurückgekehrt, konnte die sportliche Wende jedoch nicht einleiten. Mit mageren 18 Punkten befindet sich der frühere Bundesligist als Vorletzter mittendrin im Abstiegskampf. Vier der letzten fünf Spiele verlor der MSV.

"Uns ist der Ernst der Lage sehr bewusst. Wir haben in den zurückliegenden Tagen auch dank der Unterstützung von Partnern und unserem Investor mit drei Neuverpflichtungen gezeigt, dass wir bereit sind, alles für den sportlichen Turnaround zu geben," sagte der Vorstandsvorsitzende Ingo Wald.

Schubert, bislang Leiter des Nachwuchsleistungszentrums, verkörpere und lebe den MSV höchst intensiv und "ist in Meiderich fachlich und menschlich eine feste Größe. Deshalb haben wir ihn angesprochen, und wir sind sehr froh und dankbar, dass er sich in dieser schweren Situation in den Dienst des Klubs stellt," betonte Wald.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Spielabbruch in der Regionalliga-West
Duisburg
Fußball - Deutschland


t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website