Sie sind hier: Home > Sport > EM 2021 >

Bericht: Leon Goretzka wieder im Mannschaftstraining für die EM 2021


Nach Verletzung  

Bericht: Goretzka wieder im Mannschaftstraining

09.06.2021, 13:13 Uhr | t-online, blu

Bericht: Leon Goretzka wieder im Mannschaftstraining für die EM 2021. Leon Goretzka: Der Bayern-Profi ist laut einem Medienbericht wieder ins Mannschaftstraining der DFB-Elf zurückgekehrt. (Quelle: imago images/Revierfoto)

Leon Goretzka: Der Bayern-Profi ist laut einem Medienbericht wieder ins Mannschaftstraining der DFB-Elf zurückgekehrt. (Quelle: Revierfoto/imago images)

Bei Bayern-Star Leon Goretzka geht es nach seiner Oberschenkelverletzung wieder bergauf: Laut einem Medienbericht wird der Mittelfeldspieler wieder ins Mannschaftstraining der DFB-Elf zurückkehren.

Bundestrainer Jogi Löw könnte im Mittelfeld bald wieder eine Option mehr haben: Bayern-Star Leon Goretzka wird am Mittwoch offenbar erstmals wieder mit dem Team der deutschen Nationalmannschaft trainieren. Das berichtet "Sport1". 

Der Nationalspieler hatte sich Anfang Mai im Bayern-Heimspiel gegen Borussia Mönchengladbach einen Muskelfaserriss am rechten Oberschenkel zugezogen. Ins DFB-Trainingslager im österreichischen Seefeld reiste er deswegen verspätet an. Zuletzt wurde er behutsam mit Einzeleinheiten wieder ans Mannschaftstraining herangeführt. 

Dem Bericht zufolge ist es weiter Goretzkas erklärtes Ziel, beim ersten deutschen Gruppenspiel gegen Frankreich (15. Juni) wieder im Kader zu stehen. Gegen Portugal (19.Juni) plane Löw aber auf jeden Fall wieder mit dem Mittelfeldspieler. 

Verwendete Quellen:

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Weltbild.detchibo.deOTTODeichmannbonprix.deLIDLBabistadouglas.deamazon.de

shopping-portal