Menü Icont-online - Nachrichten für Deutschland
HomeSportFußballEM

EM 2021: Cristiano Ronaldo entfernt Cola-Flaschen vom Podium


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen
Symbolbild für einen TextNeue Details zu "Spionageballon"Symbolbild für einen TextSchulleiterin mit Familie tot aufgefundenSymbolbild für einen TextNach Rücktritt: Verwirrung um Brady
Anzeige
Loading...
Loading...
Loading...

Cristiano Ronaldo entfernt Coca-Cola-Flaschen vom Podium

Von t-online, dsl

Aktualisiert am 15.06.2021Lesedauer: 1 Min.
Cristiano Ronaldo: Portugals Superstar entfernte vor Beginn der Pressekonferenz die Flaschen des EM-Sponsors Coca-Cola.
Cristiano Ronaldo: Portugals Superstar entfernte vor Beginn der Pressekonferenz die Flaschen des EM-Sponsors Coca-Cola. (Quelle: Handout/Reuters-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Portugals Kapitän Cristiano Ronaldo ist für seinen gesunden Lebensstil berühmt-berüchtigt. Sein Tick geht nun bereits so weit, dass er die Flaschen des EM-Sponsors Coca-Cola aus Ekel von der Pressekonferenz verbannt.

Skurrile Aktion von Cristiano Ronaldo bei der Pressekonferenz vor der EM-Partie am Dienstag gegen Ungarn: Der Kapitän der Portugiesen erblickt beim Betreten des Podiums zwei Flaschen des Turniersponsors Coca-Cola vor seinem Mikrofon. Für den Gesundheits- und Ernährungsfanatiker ein Unding.

Der Superstar von Juventus Turin greift sich die Glasflaschen und stellt sie außerhalb des Kamerabildauschnitts ab. An die selbe Stelle stellt er stattdessen die Flasche Mineralwasser, die er mit sich trägt. Ronaldos kurzer Kommentar: "Agua", zu deutsch also: Wasser.

Als der portugiesische Pressesprecher die Pressekonferenz eröffnet, schiebt "CR7" noch eine weitere Bemerkung hinterher. Scheinbar sagt Ronaldo, "Coca-Cola, bah" und verzieht daraufhin sein Gesicht.

Den ganzen Auftritt Ronaldos sehen Sie oben im Video.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Verwendete Quellen
  • Pressekonferenz Portugal vor der Partie Ungarn gegen Portugal
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Cristiano RonaldoPortugalUngarn
Fußball - Deutschland


t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagramYouTubeSpotify

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfe & ServiceFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website