Sie sind hier: Home > Sport > Fußball > EM 2021 >

Erschreckende Szenen: Videos zeigen brutale Szenen bei EM-Finale


Gewalt bei EM-Finale  

Videos zeigen brutale Szenen in London

Von Sandra Sperling, Axel Krüger

12.07.2021, 12:25 Uhr
London: Gewalt beim EM-Finale eskaliert

Im Zuge des EM-Finales in London schlugen bei vielen Mitfiebernden die großen Emotionen in Wut um. Fans ohne Tickets erstürmten das Stadion. Hinter den Stadionmauern eskalierte die Gewalt weiter. (Quelle: t-online)

London: Nachdem mehrere Fans die Sicherheitsschranken des Wembley-Stadions durchbrochen hatten, setzten sich die gewaltsamen Szenen auch hinter den Stadionmauern fort. (Quelle: t-online)


Im Zuge des EM-Finales in London schlugen bei vielen Mitfiebernden die großen Emotionen in Wut um. Fans ohne Tickets erstürmten das Stadion. Hinter den Stadionmauern eskalierte die Gewalt weiter. 

Vor, während und nach dem EM-Endspiel zwischen England und Italien, das im Londoner Wembley-Stadion ausgetragen wurde, ist es zu zahlreichen gewaltsamen Szenen gekommen. Bereits vor dem Spiel versuchten Hunderte Fans ohne Eintrittskarten, das Stadion zu stürmen – mit Erfolg. Anschließend kam es auch im Inneren des Wembley-Stadions zu erschreckenden Szenen.

Nachdem die Fans mehrere Sicherheitsschranken durchbrochen hatten, gab es während des EM-Finales zahlreiche Prügeleien. Einige Fans hielten Eindringlinge angesichts des offenbar überforderten Sicherheitspersonals selbst auf. Videoaufnahmen zeigen, wie die Lage zunehmend eskalierte. 

Wie Fans mehrere Sicherheitsschranken des Wembley-Stadions durchbrachen, welche gewaltsamen Szenen sich im Inneren abspielten und wie es nach dem EM-Endspiel auf der Straße weiterging, sehen Sie hier oder oben im Artikel im VideoAchtung: Auf sensible Menschen könnten die Szenen im Video verstörend wirken.

Verwendete Quellen:
  • Mit Material der Nachrichtenagentur Reuters und über Twitter

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Weltbild.detchibo.deOTTODeichmannbonprix.deLIDLBabistadouglas.deamazon.de

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: