t-online - Nachrichten für Deutschland
Such IconE-Mail IconMenü Icon

Menü Icont-online - Nachrichten für Deutschland
Such Icon
HomeSportFußballFußball international

Guardiola verliert Kontrolle: Trainer kickt Flasche auf gegnerische Bank


Guardiola kickt Trinkflasche auf gegnerische Bank

Von t-online, np

Aktualisiert am 29.12.2022Lesedauer: 1 Min.
imago images 1021110018
Pep Guardiola: der City-Trainer engagiert an der Seitenlinie. (Quelle: IMAGO/David Rawcliffe)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Mit dem 3:1 in Leeds feierte City einen gelungenen Liga-Einstand nach der WM-Pause. Trainer Pep Guardiola verlor trotzdem kurzzeitig die Kontrolle.

Pep Guardiola hat beim Premier-League-Sieg seiner Mannschaft bei Leeds United für einen kleinen Aufreger gesorgt, sein Fehlverhalten aber prompt eingesehen.

In der Schlussphase der Partie, City lag komfortabel mit 3:1 in Führung, kickte der katalanische Coach der "Citizens" eine Trinkflasche in Richtung der gegnerischen Trainerbank. Guardiola merkte sofort, dass er einen Fehler begangen hatte, und sprintete hinterher, um sich für seinen unkontrollierten Ausraster zu entschuldigen.

Empfohlener externer Inhalt
Twitter
Twitter

Wir benötigen Ihre Einwilligung, um den von unserer Redaktion eingebundenen Twitter-Inhalt anzuzeigen. Sie können diesen (und damit auch alle weiteren Twitter-Inhalte auf t-online.de) mit einem Klick anzeigen lassen und auch wieder deaktivieren.

Guardiolas Ärger war, zumindest was das Endergebnis angeht, unnötig. City brachte das 3:1 über die Zeit und bleibt damit auf Tuchfühlung zu Tabellenführer Arsenal. Der Rückstand beträgt aktuell bei jeweils 15 absolvierten Ligaspielen fünf Zähler.

Sowohl Manchester als auch Arsenal müssen in diesem Jahr noch einmal ran. Während City am Samstag um 16 Uhr Everton empfängt, gastiert das Team von Guardiolas einstigem Assistenten Mikel Arteta um 18.30 Uhr bei Brighton & Hove Albion.

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

t-online - Nachrichten für Deutschland


TelekomCo2 Neutrale Website