Sie sind hier: Home > Sport > Fußball > Fußball international >

Mario Balotelli: Milan-Stürmer lässt eigene Jubel-Statue bauen

...

Balotelli lässt Skulptur von sich bauen

28.02.2013, 08:30 Uhr | t-online.de

Mario Balotelli: Milan-Stürmer lässt eigene Jubel-Statue bauen. Kunstwerk: Diese Pose könnte als Vorbild für eine Skulptur von Mario Balotelli dienen. (Quelle: imago/Newspix)

Kunstwerk: Diese Pose könnte als Vorbild für eine Skulptur von Mario Balotelli dienen. (Quelle: imago/Newspix)

Jetzt auch das noch: Mario Balotelli macht einmal mehr mit einer eigenwilligen Aktion von sich Reden. Diesmal hat der italienische Nationalspieler seinen Sinn für Kunst entdeckt und lässt eine Skulptur für seine Wohnung in Brescia anfertigen. Das Motiv? Na ganz klar - der 22 Jahr alte Profi vom AC Mailand natürlich selbst. Und zwar in Jubelpose nach einem Torerfolg.

Laut dem Kölner "Express" spekulieren italienische Medien bereits, dass es sich wohl um die legendäre Szene nach seinem Treffer zum 2:0 im EM-Halbfinale 2012 gegen Deutschland handeln könnte.

Aus Platin, Bronze und Stein

Der beauftragte Künstler bestätigte die Vermutungen in Italien. "Ich habe den Auftrag erhalten, Mario will in der Pose nach einem Tor verewigt werden – mit betonten Muskeln und einem Ausdruck des Trotzes", erklärte Livio Scarpella, der den Fußball-Profi aber noch nicht persönlich getroffen hat. Daher arbeite er momentan noch mit Fotos als Vorlage.

Wie sein Werk letztlich aussehen wird, davon hat Scarpella eine feste Vorstellung. "Ich stelle mir die Skulptur vor, wie einen Athleten aus vergangenen Zeiten. Die Statue wird eine Mischung aus klassischem und poppigen Stil sein. Als Material will ich Platin und coloriertes Bronze benutzen. Die Augen sollen aus Steinen sein“, wird der Künstler zitiert.

Liebe Leserinnen und Leser,

in Kürze werden wir unsere Community grundlegend neu gestalten. Wir wollen den Kontakt zu Ihnen vertiefen. Die Redaktion wird im Kommentarbereich aktiver sein, sodass Sie auch mit Redakteuren diskutieren können. Ab dem 29. Mai werden die bisherigen Community-Funktionen nicht mehr zur Verfügung stehen. Nach einer Pause von wenigen Tagen freuen wir uns darauf, Sie in unserer neuen Community begrüßen zu dürfen. Einen Überblick über die neuen Funktionen erhalten Sie hier. Leider wird es nicht möglich sein, alte Accounts und Kommentare zu übernehmen. Alle bisherigen Daten werden gelöscht.

Das Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Für traumhafte Nächte: BHs, Nachtwäsche u.v.m.
gefunden auf otto.de
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018