Menü Icont-online - Nachrichten für Deutschland
HomeSportFußballFußball international

Rapid Wien: Anhänger mauern Geschäftsstelle zu


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextSchwerer Unfall – Bundesstraße gesperrtSymbolbild für einen TextPutin: Gefahr eines Atomkriegs wächstSymbolbild für einen TextArbeiter stirbt bei Unfall in WM-QuartierSymbolbild für einen TextSchuhbeck: Nächster Laden schließt Symbolbild für einen TextDas ist die Ehefrau von Markus LanzSymbolbild für einen TextPerus Präsident Castillo festgenommenSymbolbild für einen TextÜberfall auf Juwelier mit Axt und PistoleSymbolbild für ein VideoKoffer-Eklat an FlughafenSymbolbild für einen TextAktivisten über Weihnachten in GewahrsamSymbolbild für einen TextWM-Aus für deutschen SchiedsrichterSymbolbild für einen TextKiKa-Moderator wurde rausgeworfenSymbolbild für einen TextMann tötet Frau in Wohnhaus und stirbtSymbolbild für einen Watson TeaserRTL-Star: Neues Video wirft Fragen auf
Anzeige
Loading...
Loading...
Loading...

Rapid-Manager Werner Kuhn "darf nicht hinein"

Von dpa, t-online
28.04.2013Lesedauer: 1 Min.
Klare Botschaft der Rapid-Fans an die Vereinsführung: Manager Kuhn soll gehen.
Klare Botschaft der Rapid-Fans an die Vereinsführung: Manager Kuhn soll gehen. (Quelle: GEPA Pictures/imago-images-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Besonders einfallsreich haben Anhänger des österreichischen Fußball-Meisters Rapid Wien ihrem Unmut über die sportliche Krise des Klubs Luft verschafft. Die Fans mauerten in der Nacht zum Samstag mit einer knapp zwei Meter hohen Wand den Eingang der Geschäftsstelle zu. An der Mauer hing ein Bild von Manager Werner Kuhn mit der Aufschrift "Ich darf nicht hinein!".

Kuhn steht wie Präsident Rudolf Edlinger beim Traditionsverein, der mit großem Rückstand auf Stadtrivale Austria und RB Salzburg auf Platz drei liegt, seit Wochen in der Kritik. Zuvor hatten die Anhänger bereits mit Stimmungsboykotten, Transparenten und einem unrühmlichen Platzsturm für Ärger gesorgt. Die Mauer wurde nach der Aktion wieder abgebaut.


Die kuriosesten Stadien der Welt.

Estadio Municipial de Braga
Estadio Municipal de Aveiro
+8

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Fußballstar zu langer Haftstrafe verurteilt
Von Jörn Reher
Rapid Wien
Fußball - Deutschland


t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagramYouTubeSpotify

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website