Sie sind hier: Home > Sport > Fußball > Fußball international >

Italien feiert Luca Toni: Torschützenkönig mit 38

...

Torschützenkönig mit 38  

Italien feiert "unsterblichen" Luca Toni

01.06.2015, 12:14 Uhr | sid, t-online.de

Italien feiert Luca Toni: Torschützenkönig mit 38. Luca Toni hat auch mit 38 Jahren noch nichts verlernt. (Quelle: imago/Gribaudi Image Photo)

Luca Toni hat auch mit 38 Jahren noch nichts verlernt. (Quelle: Gribaudi Image Photo/imago)

Luca Toni ist wie guter Wein - er wird im Alter immer besser. Eine Woche nach seinem 38. Geburtstag hat sich der frühere Stürmer des FC Bayern München den Titel des Torschützenkönigs der italienischen Serie A gesichert - gemeinsam mit dem 16 Jahre jüngeren Mauro Icardi von Inter Mailand.

22 Saisonstore hat Toni erzielt, das letzte davon am letzten Spieltag beim 2:2 seines Klubs Hellas Verona gegen Meister Juventus Turin.

"Unsterblich!", feierte die "Gazzetta dello Sport" den "großen Alten". "Es war eine fantastische Saison. Ich weiß noch nicht, wie es weitergeht, wir werden sehen", sagte der Weltmeister von 2006 zu Fragen über seine Zukunft. Eigentlich hatte er sein Karriereende für diesen Sommer angekündigt, will nun aber doch über eine Vertragsverlängerung nachdenken.

"Ich fühle mich wie ein Jugendlicher"

Die Hellas-Verantwortlichen wollen ihn unbedingt halten. "Mir geht es gut, wenn ich auf den Platz gehe, fühle ich mich immer noch wie ein Jugendlicher", betonte der Ex-Münchner.

Toni, der seit 2013 für Verona spielt, zeigte in dieser Saison Woche für Woche Topleistungen. Er ist zudem der älteste Torschütze aller Zeiten der Serie A. Für Hellas hat er in zwei Spielzeiten 44 Tore erzielt.

Liebe Leserinnen und Leser,

wir haben unsere Community grundlegend erneuert und viele Veränderungen vorgenommen. Es gibt neue Funktionen und auch die Redaktion wird verstärkt in den Kommentarbereichen mit Ihnen in Kontakt treten. Mehr zu unserer neuen Community erfahren Sie in unseren FAQ.

Leider können wir Ihnen nicht unter allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen.
Wir wollen alle Debatten auf t-online.de schnell und sorgfältig moderieren und können deswegen aus der Vielzahl unserer Artikel nur einzelne Themen für Leserdebatten gezielt auswählen. Dabei ist uns wichtig, dass sich das Thema für eine konstruktive Debatte eignet. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Wir freuen uns auf angeregte und kontroverse Diskussionen. Eine Liste der aktuellen Leserdebatten finden Sie auf unserer Übersichtsseite.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Duftkerze mit der bekannten NIVEA Creme-Note
jetzt bestellen auf NIVEA.de
Anzeige
Sexy Bademode: die Hingucker an Strand und Badesee
gefunden auf otto.de
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018