Menü Icont-online - Nachrichten für Deutschland
HomeSportFußballFußball international

FC Chelsea: Mega-Deal mit Nike - 15 Jahre, eine Milliarde Euro


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextSüdkorea schafft Sensation gegen PortugalSymbolbild für einen TextDeutscher überfährt Italien-RadprofiSymbolbild für einen TextSanna Marin: Sind von den USA abhängigSymbolbild für einen TextWM: TV-Schmach für DFB-ElfSymbolbild für einen TextSchauspieler tot auf Straße gefundenSymbolbild für ein VideoPutin scherzt über Beziehung zu JapanSymbolbild für einen TextIngo Lenßen spricht über sein Sat.1-EndeSymbolbild für einen TextBrandenburg: Haus stürzt ein – Mann totSymbolbild für ein VideoMega-Akku speichert WindstromSymbolbild für einen TextBei Gala: Promi-Tochter entzücktSymbolbild für einen TextKind schwänzt Schule – Eltern verurteiltSymbolbild für einen Watson TeaserNach WM-Debakel: DFB-Star rastet ausSymbolbild für einen TextAnzeige: Jahres-LOS kaufen und Einzel-LOS gratis dazu sichern
Anzeige
Loading...
Loading...
Loading...

FC Chelsea schließt Mega-Deal mit Ausrüster ab

Von sid
Aktualisiert am 14.10.2016Lesedauer: 1 Min.
Begehrter Partner: Der FC Chelsea hat einen neuen Ausrüster gefunden, der viel Geld in die Klub-Kasse spülen wird.
Begehrter Partner: Der FC Chelsea hat einen neuen Ausrüster gefunden, der viel Geld in die Klub-Kasse spülen wird. (Quelle: imago/BPI)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Geldregen für den FC Chelsea: Der englische Spitzenklub hat einen Deal mit dem amerikanischen Sportartikelhersteller Nike abgeschlossen. Laut Medienberichten soll das Geschäft dem Team aus der Premier League jährlich rund 66 Millionen Euro in die Kassen spülen.

"Aufregend und wichtig"

Der Klub sprach vom "größten Werbedeal" seiner Geschichte. Erfüllen beide Parteien die Vereinbarung für die kommenden 15 Jahren, würde knapp eine Milliarde Euro auf Chelseas Konto fließen. Zum Vergleich: Der bisherige Vertrag mit adidas hatte den Londonern jährlich in etwa die Hälfte (33 Millionen Euro) eingebracht.

Chelsea-Klubdirektorin Marina Granowskaja beschrieb den Deal als "unglaublich aufregend und wichtig für den Klub. Chelsea und Nike sind beide weltweit bekannt, und wir freuen uns auf eine erfolgreiche Partnerschaft", sagte sie. Durch die Zusammenarbeit erhoffe sich der Klub unter anderem, weitere Märkte zu erschließen, betonte Granowskaja.

Unerreichbar ist allerdings der Vertrag von Krösus Manchester United: Der englische Rekordmeister erhält von adidas seit der Saison 2015/16 für zehn Jahre insgesamt etwa eine Milliarde Euro. Zuvor war United bei Nike unter Vertrag.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Bericht: Fußball-Legende Pelé wieder im Krankenhaus
  • Melanie Muschong
Von Melanie Muschong
FC ChelseaPremier League
Fußball - Deutschland


t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagramYouTubeSpotify

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website