Sie sind hier: Home > Sport > Fußball > Fußball international >

Erste Niederlage für Bastian Schweinsteiger mit Chicago Fire

...

Erste Niederlage mit Chicago  

Ex-Juve-Star schießt Schweinsteiger ab

22.04.2017, 17:31 Uhr | sid, flo, t-online.de

Erste Niederlage für Bastian Schweinsteiger mit Chicago Fire. Bastian Schweinsteiger bringt sich vor Torontos Jozy Altidore in Stellung. (Quelle: imago/ZUMA Press)

Bastian Schweinsteiger bringt sich vor Torontos Jozy Altidore in Stellung. (Quelle: ZUMA Press/imago)

Bastian Schweinsteiger hat in seinem vierten Spiel in der nordamerikanischen Major League Soccer (MLS) seine erste Niederlage kassiert. Der 32-Jährige verlor mit seinem neuen Klub Chicago Fire beim Toronto FC 1:3 (0:2), bleibt in der Eastern Conference mit elf Punkten aus sieben Spielen aber vorerst Dritter.

Der frühere Juventus-Turin-Star Sebastian Giovinco gleich mit einem Doppelpack (28., 82.) und Eriq Zavaleta (32.) trafen für Toronto, Chicago kam durch David Accam (88.) nur noch zum Ehrentreffer.

Bei Toronto spielen neben dem ehemaligen italienischen Nationalspieler Giovinco weitere Stars wie die US-Nationalspieler Jozy Altidore (27) und Michael Bradley (29), der früher in Gladbach spielte oder der frühere französische Nationalspieler Benoît Cheyrou (35).

"Es war ein komisches Spiel. Wir haben gut begonnen, aber dann ein paar einfache Fehler gemacht", sagte Schweinsteiger nach der Partie: "Es ist schade, dass wir nicht gewonnen haben. Aber jetzt bereiten wir uns auf New York vor."

Für Chicago geht es mit zwei weiteren Auswärtsspielen bei den New York Red Bulls (29. April) und L.A. Galaxy (7. Mai) weiter.

Liebe Leserinnen und Leser,

wir wollen alle Debatten auf t-online.de schnell und sorgfältig moderieren und können deswegen aus der Vielzahl unserer Artikel nur einzelne Themen für Leserdebatten gezielt auswählen. Dabei ist uns wichtig, dass sich das Thema für eine konstruktive Debatte eignet und es keine thematischen Dopplungen in den Diskussionen gibt. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Aufstellung der aktuellen Leserdebatten finden Sie auf unserer Übersichtsseite. Mehr zu unserer Community erfahren Sie in unseren FAQ. Wir freuen uns auf angeregte und kontroverse Diskussionen.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Sinnliche Nachtwäsche: ver- spielt, verführerisch & sexy
gefunden auf otto.de
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018