Sie sind hier: Home > Sport > Fußball > Fußball international >

Podolski träumt weiter vom Pokalsieg

Nach Zittererfolg mit Vissel-Kobe  

Podolski träumt weiter vom Pokalsieg

25.10.2017, 17:14 Uhr | sid

Podolski träumt weiter vom Pokalsieg. Lukas Podolski spielt seit Juli bei Vissel Kobe. (Quelle: imago images/AFLOSPORT)

Lukas Podolski spielt seit Juli bei Vissel Kobe. (Quelle: AFLOSPORT/imago images)

Gute Nachrichten für Lukas Podolski: Der Weltmeister ist mit seinem Klub Vissel Kobe ins Halbfinale des japanischen Pokals eingezogen.

Im Viertelfinale setzte sich die Mannschaft um den 32-Jährigen am Mittwoch allerdings erst im Elfmeterschießen mit 5:4 gegen Kashima Antlers durch.

Podolski über die gesamte Spielzeit auf dem Platz

Kurz vor dem Ende der regulären Spielzeit hatte der eingewechselte Mike Havenaar (90.+4 Minute) Kobe mit seinem Treffer zum 1:1 in die Verlängerung gerettet.

Podolski stand erneut die gesamte Spielzeit auf dem Platz und sah in der 43. Minute die Gelbe Karte. Um den Einzug ins Endspiel geht es für Kobe im Halbfinale gegen Osaka.

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Der Sommer zieht ein: shoppe Outdoor-Möbel u.v.m.
jetzt auf otto.de
Anzeige
Jetzt bei der Telekom: Surfen mit bis zu 50 MBit/s!
z. B. mit MagentaZuhause M
myToysbonprix.deOTTOUlla Popkenamazon.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal