Sie sind hier: Home > Sport > Fußball > Fußball international >

Neuer Job: José Mourinho kassiert pro Spiel ein Vermögen

Star-Trainer jetzt beim Fernsehen  

Neuer Job: Mourinho kassiert pro Spiel angeblich ein Vermögen

16.01.2019, 17:39 Uhr | lr, t-online.de

Neuer Job: José Mourinho kassiert pro Spiel ein Vermögen. Sehr gefragt: José Mourinho hat schon kurz nach seiner Entlassung bei Manchester United einen neuen Job. (Quelle: imago/ZUMA Press)

Sehr gefragt: José Mourinho hat schon kurz nach seiner Entlassung bei Manchester United einen neuen Job. (Quelle: ZUMA Press/imago)

Nur wenige Wochen nach seinem Rauswurf bei Manchester United hat José Mourinho eine neue Aufgabe als TV-Experte. Doch obwohl er angeblich hoch bezahlt wird, ist ein Thema für ihn tabu.

José Mourinho hat offenbar einen neuen Job als TV-Experte für den katarischen Sender "Bein Sports". Einem Bericht der englischen Zeitung "The Times" zufolge, wird der Portugiese an diesem Donnerstag beim Spiel der Asienmeisterschaften zwischen Saudi-Arabien und Katar zum ersten Mal zum Einsatz kommen. Angebliche Gage pro Auftritt: umgerechnet etwa 67.000 Euro.

Zukünftig soll er vor allem das Geschehen in der Premier League kommentieren, zuerst am Samstag beim Spitzenspiel zwischen dem FC Chelsea und dem FC Arsenal. Über einen bestimmten Klub soll Mourinho dabei laut "Times" aber nicht reden dürfen: Manchester United.

United startet Siegesserie nach Rauswurf

Bei United war Mourinho erst am 18. Dezember entlassen worden – und soll in seinem Abfindungsvertrag über umgerechnet etwa 16,6 Millionen Euro auch eine Schweigeklausel unterzeichnet haben, die ihm Äußerungen über seinen Ex-Klub in naher Zukunft verbietet.


Eine Erklärung für die schlechten Leistungen Manchesters unter seiner Führung wird Mourinho also schuldig bleiben. Dabei hat er einen der wirtschaftlich größten Klubs der Welt auf Platz sechs mit sagenhaften 19 Punkten Rückstand zur Tabellenspitze verlassen. Unter seinem Nachfolger Ole Gunnar Solskjaer konnte United die ersten sechs Spiele allesamt gewinnen.

Verwendete Quellen:

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Jetzt MagentaZuhause be- stellen + 210,- € Gutschrift!*
MagentaZuhause L bestellen
Anzeige
Neue Kleider: Machen Sie sich bereit für den Frühling
bei TOM TAILOR
Klingelbonprix.deOTTOCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Magenta Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2019