Sie sind hier: Home > Sport > Fußball > Fußball international >

Karriereende: Uruguays Star Forlán hört mit 40 Jahren auf

Karriereende  

Uruguays Star Forlán hört mit 40 Jahren auf

07.08.2019, 11:28 Uhr | dpa

Karriereende: Uruguays Star Forlán hört mit 40 Jahren auf. Uruguays Idol Diego Forlán beendet seine Karriere.

Uruguays Idol Diego Forlán beendet seine Karriere. Foto: Marcelo Sayao/EFE. (Quelle: dpa)

Montevideo (dpa) - Uruguays Fußball-Ikone Diego Forlán hat seine Karriere im Alter von 40 Jahre beendet. Er gab seinen Rücktritt unter anderem via Twitter bekannt.

"Eine wunderschöne Etappe mit großartigen Erinnerungen und Emotionen geht zu Ende, es beginnt aber eine andere mit neuen Herausforderungen", schrieb der Südamerikaner. 21 Jahre spielte Forlan auf Profi-Nivau.

Zu seinen Hochzeiten stand der Angreifer bei Clubs wie Manchester United, Atlético Madrid und Inter Mailand unter Vertrag. Zuletzt spielte Forlán im ersten Halbjahr 2018 in Hongkong beim Kitchee SC. Für Uruguay bestritt Forlán 112 Länderspiele und erzielte 36 Tore. 2010 schaffte er mit seinem Heimatland den vierten Platz bei der WM und wurde zum besten Spieler des Turniers in Südafrika gewählt.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Ulla Popkenbonprix.deOTTOhappy-sizetchibo.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal