Sie sind hier: Home > Sport > Fußball > Fußball international >

FC Arsenal: Mesut Özil wohl bei DC United im Gespräch

Ex-Nationalspieler in der Kritik  

Bericht: Hat Mesut Özil neuen Klub gefunden?

07.08.2019, 19:50 Uhr | dpa

 (Quelle: Jason Walle/ZUMA Press/Imago)

Transfermarkt: Mesut Özil ist laut Medienberichten beim US-Club DC United im Gespräch. (Quelle: Sport1)

Transfermarkt: Mesut Özil könnte Wayne Rooney bei DC United beerben

Der Arsenal-Star ist in der Major League Soccer im Gespräch. Medienberichten zufolge, sollen sich Verantwortliche des MLS-Clubs DC United in den nächsten Tagen mit den Beratern von Mesut Özil treffen. (Quelle: Sport1)

Transfermarkt: Mesut Özil ist laut Medienberichten beim US-Club DC United im Gespräch. (Quelle: Sport1)


Bei Arsenal ist der Weltmeister längst nicht mehr unumstritten: Nun soll ein überraschender Verein Interesse am Mittelfeldspieler haben – als Ersatz für einen anderen Star.

Der ehemalige deutsche Fußball-Nationalspieler Mesut Özil ist laut einem Medienbericht im Gespräch beim Verein DC United aus der US-amerikanischen MLS. Nach Informationen der britischen Boulevardzeitung "Daily Mirror" sollen Vertreter des 30-Jährigen in der nächsten Woche nach Washington reisen, um mit DC-Verantwortlichen über die Möglichkeiten einer Özil-Verpflichtung zu sprechen.


DC United sucht für die nächste MLS-Saison, die im Januar 2020 beginnt, einen Nachfolger für seinen Kapitän Wayne Rooney. Am Dienstag war bekannt geworden, dass der frühere England-Profi den US-Club nach der laufenden Saison verlassen und als Spielertrainer zum englischen Zweitligisten Derby County wechseln wird.

Trägt seit 2013 das Arsenal-Trikot: Mesut Özil. (Quelle: imago images)Trägt seit 2013 das Arsenal-Trikot: Mesut Özil. (Quelle: imago images)

Beim FC Arsenal ist Özil wegen wechselhafter Leistungen schon länger umstritten. Sein Verhältnis zu Coach Unai Emery gilt als angespannt. Britische Medien spekulieren deshalb schon länger, Arsenal wolle seinen Topverdiener loswerden. Bisher soll es für den Weltmeister von 2014 aber keine ernsthaften Interessenten gegeben haben.

Verwendete Quellen:
  • dpa

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Mäntel-Highlights und schöne Jacken shoppen
bei MADELEINE
myToysbonprix.deOTTOUlla Popkenhappy-size.deLIDLBabistadouglas.deBAUR;

shopping-portal