Sie sind hier: Home > Sport > Fußball > Fußball international >

Schiri von deutschem 7:1-Sieg: Referee Rodríguez soll Drittliga-Trainer in Spanien werden

Schiri von deutschem 7:1-Sieg  

Referee Rodríguez soll Drittliga-Trainer in Spanien werden

20.08.2019, 19:25 Uhr | dpa

Schiri von deutschem 7:1-Sieg: Referee Rodríguez soll Drittliga-Trainer in Spanien werden. Marco Rodriguez beim historischen 7:1-Sieg der DFB-Elf gegen Brasilien bei der WM 2014.

Marco Rodriguez beim historischen 7:1-Sieg der DFB-Elf gegen Brasilien bei der WM 2014. Foto: Thomas Eisenhuth. (Quelle: dpa)

Madrid (dpa) - Der frühere FIFA-Referee Marco Rodríguez, der am 8. Juli 2014 das historische 7:1 im WM-Halbfinale der deutschen Fußball-Nationalmannschaft gegen Gastgeber Brasilien pfiff, soll Trainer beim spanischen Drittligisten Salamanca werden.

Darüber berichtete am Dienstag die Nachrichtenagentur AP. Nach dem WM-Turnier 2014 hatte der heute 45 Jahre alte Mexikaner seine Schiedsrichter-Karriere beendet. In Salamanca soll Rodríguez, der auch die spanische Staatsangehörigkeit besitzt, nun seinen ersten Trainerjob übernehmen.

Das Multitalent war auch bei den WM-Endrunden 2006 und 2010 als Referee im Einsatz und arbeitete als Fußballkommentator in Mexiko. Offenbar war der Mann für Kantersiege der DFB-Auswahl bei Weltmeisterschaften zuständig: Auch beim 4:0 der Deutschen in der Vorrunde der WM 2010 gegen Australien stand Rodríguez als Unparteiischer im südafrikanischen Durban auf dem Rasen.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal