Sie sind hier: Home > Sport > Fußball > Fußball international >

Joelinton trifft: Tottenham verliert und rutscht auf Platz sieben ab

Joelinton trifft  

Tottenham verliert und rutscht auf Platz sieben ab

25.08.2019, 22:12 Uhr | dpa

Joelinton trifft: Tottenham verliert und rutscht auf Platz sieben ab. Tottenham Hotspur hat überraschend die erste Saisonniederlage kassiert.

Tottenham Hotspur hat überraschend die erste Saisonniederlage kassiert. Foto: John Walton. (Quelle: dpa)

London (dpa) - Champions-League-Finalist Tottenham Hotspur hat überraschend die erste Saisonniederlage kassiert. Die Spurs unterlagen am Sonntagabend Newcastle United 0:1 (0:1).

Das Tor des Tages erzielte der Ex-Hoffenheimer Joelinton in der 27. Minute. Der Brasilianer war im Sommer für gut 40 Millionen Euro von der TSG nach England gewechselt. In der Tabelle rutschte Tottenham nach dem dritten Spieltag auf Platz sieben ab, Newcastle belegt trotz des ersten Saisonsiegs Rang 19.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal