Sie sind hier: Home > Sport > Fußball > Fußball international >

Serie A: Lazio und AS trennen sich im Römer Stadtderby unentschieden

Serie A  

Lazio und AS trennen sich im Römer Stadtderby unentschieden

01.09.2019, 20:55 Uhr | dpa

Serie A: Lazio und AS trennen sich im Römer Stadtderby unentschieden. Lazios Ciro Immobile beim Torabschluss.

Lazios Ciro Immobile beim Torabschluss. Foto: Alessandra Tarantino/AP. (Quelle: dpa)

Rom (dpa) - Ungewöhnlich friedfertig ging es beim italienischen Fußball-Lokalderby zwischen Lazio Rom und AS Rom zu.

Nicht nur, dass sich die Kontrahenten am 2. Spieltag der Serie A im temporeichen Stadtduell schiedlich friedlich mit 1:1 (0:1) trennten, auch die stark rivalisierenden Fans zeigten sich ungewohnt solidarisch, nachdem ein bekannter römischer Ultra-Fan vor Wochen erschossen worden war.

AS Rom ging im Olympiastadion durch Aleksandar Koralov (17./Handelfmeter) in Führung, Luis Alberto (59.) sorgte für den verdienten Lazio-Ausgleich. Beide Teams trafen insgesamt sechsmal das Aluminium.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Entdecken Sie die neue Herbst-Winter-Business-Kollektion
bei MADELEINE
myToysbonprix.deOTTOUlla Popkenhappy-size.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal