Sie sind hier: Home > Sport > Fußball > Fußball international >

Premier League: Englands Nationalspieler Rose von Tottenham nach Newcastle

Premier League  

Englands Nationalspieler Rose von Tottenham nach Newcastle

30.01.2020, 20:07 Uhr | dpa

Premier League: Englands Nationalspieler Rose von Tottenham nach Newcastle. Geht auf Leihbasis von Tottenham Hotspur zu Newcastle United: Danny Rose (l) und Serge Aurier von Tottenham Hotspur stehen auf dem Spielfeld vor dem Spiel.

Geht auf Leihbasis von Tottenham Hotspur zu Newcastle United: Danny Rose (l) und Serge Aurier von Tottenham Hotspur stehen auf dem Spielfeld vor dem Spiel. Foto: Peter Byrne/PA Wire/dpa. (Quelle: dpa)

Newcastle (dpa) - RB Leipzigs Champions-League-Gegner Tottenham Hotspur hat den englischen Fußball-Nationalspieler Danny Rose bis zum Saisonende an den Ligakonkurrenten Newcastle United verliehen.

Der 29 Jahre alte Abwehrspieler ist nach dem vom FC Schalke 04 ausgeliehenen Nabil Bentaleb und Valentino Lazaro, der von Inter Mailand auf Leihbasis nach Newcastle kam, der dritte Winter-Neuzugang des Tabellen-14. der englischen Premier League.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Ulla Popkentchibo.deOTTOmyToysbonprix.deLIDLBabistadouglas.deXXXLutz

shopping-portal