• Home
  • Sport
  • Fußball
  • Fußball international
  • Palmeiras São Paulo: Ein toter Fan in São Paulo nach Finale der Club-WM


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextInzidenz steigt auf fast 700Symbolbild für einen TextNagelsmann kämpft für Spieler-TransferSymbolbild für einen TextWilliam Cohn ist totSymbolbild für einen TextHanni Hüsch verlässt die ARDSymbolbild für einen TextPistorius trifft Eltern seines MordopfersSymbolbild für einen TextWeniger Rentenpunkte für NVA-Soldaten?Symbolbild für ein VideoGrößter Wärmespeicher DeutschlandsSymbolbild für einen TextNew York will Verfassung ändernSymbolbild für ein VideoPfeilschwanzkrebse wegen Blut gejagtSymbolbild für einen TextFormel 1: Red Bull hat ProblemeSymbolbild für einen TextMann in Wohnung getötet – FestnahmeSymbolbild für einen Watson TeaserAmazon dreist um 330.000 Euro betrogenSymbolbild für einen TextErdbeersaison auf dem Hof - jetzt spielen

Ein toter Fan in São Paulo nach Finale der Club-WM

Von dpa
13.02.2022Lesedauer: 1 Min.
Betrittene Polizisten treiben Fans des Fußballclubs Palmeiras auseinander.
Betrittene Polizisten treiben Fans des Fußballclubs Palmeiras auseinander. (Quelle: Marcelo Chello/AP/dpa./dpa)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

São Paulo (dpa) - Ein Fan ist bei gewaltsamen Auseinandersetzungen in der Umgebung des Stadions von Palmeiras São Paulo nach dem Finale der Club-Weltmeisterschaft gegen den FC Chelsea in Abu Dhabi ums Leben gekommen.

Das Opfer sei infolge eines Schusses gestorben, sagte der Polizeibeamte Cesar Saad bei einer Pressekonferenz. Demnach wurde ein Verdächtiger festgenommen. Es gebe vermutlich aufgrund anderer Auseinandersetzungen weitere verletzte Palmeiras-Fans.

Rund 20.000 Anhänger des Copa-Libertadores-Gewinners hatten nach Angaben der Polizei die Straßen rund um den Allianz Parque in der brasilianischen Metropole São Paulo gefüllt, um ihre Mannschaft anzufeuern. Champions-League-Sieger Chelsea gewann mit 2:1 nach Verlängerung. Den entscheidenden Treffer erzielte wie schon im Champions-League-Finale der deutsche Nationalspieler Kai Havertz, der einen Elfmeter verwandelte.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Neueste Artikel
Fußball-Traditionsklub Palermo verkauft
Abu DhabiFC ChelseaPolizei
Fußball - Deutschland


t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website