• Home
  • Sport
  • Fußball
  • Fußball international
  • Manchester United: Christian Eriksen zieht es wohl zu Topklub


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für ein VideoHier droht jetzt StarkregenSymbolbild für einen TextBahnrad-EM: Nächste Deutsche holt GoldSymbolbild für ein VideoSchiffswrack im Rhein freigelegtSymbolbild für einen TextErsteigerter Koffer enthält LeichenteileSymbolbild für einen TextRussland: Gericht verurteilt RockstarSymbolbild für einen TextGasumlage: Scholz verspricht EntlastungSymbolbild für einen TextSiebenjährige ertrinkt in WellenbadSymbolbild für einen TextNach 60 Jahren: Sylt wirft Camper rausSymbolbild für einen TextRonaldo in Gesprächen mit BuLi-Klub?Symbolbild für einen TextMareile Höppner teilt Oben-ohne-BildSymbolbild für einen TextZwei Menschen verbrennen in TeslaSymbolbild für einen Watson TeaserEurowings kündigt Ende einer Ära anSymbolbild für einen TextZugreise durch Deutschland – jetzt spielen

Christian Eriksen wechselt zu Topklub

Von t-online, dpa
Aktualisiert am 04.07.2022Lesedauer: 1 Min.
Christian Eriksen: Der Däne ist künftig im Old Trafford zu Hause.
Christian Eriksen: Der Däne ist künftig im Old Trafford zu Hause. (Quelle: Gonzales Photo/imago-images-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Als Christian Eriksen bei Ajax spielte, war Erik ten Hag noch nicht da. Als ten Hag zu Ajax ging, war Eriksen schon weg. Nun finden die beiden zusammen.

Der dänische Fußball-Nationalspieler Christian Eriksen wechselt wohl zu Manchester United. Das berichten unter anderem "The Athletic" und der "Guardian". Eriksen erhalte demnach bei den "Red Devils" einen Drei-Jahres-Vertrag. Der 30-Jährige war ein Wunschspieler von Trainer Erik ten Hag.

Eriksen stand bei der EM 2021 im Mittelpunkt, als er im Auftaktspiel der Dänen gegen Finnland im Kopenhagener Parken-Stadion plötzlich mit einem Herzstillstand auf dem Rasen zusammengebrochen war. Rettungskräfte mussten ihn wiederbeleben. Anschließend war ihm ein Defibrillator eingesetzt worden.

Vergangenheit bei Ajax

Auf Vereinsebene spielte der Mittelfeld-Akteur zuletzt für den Premier-League-Klub FC Brentford. Sein Vertrag bei Inter Mailand war aufgelöst worden, weil er in der italienischen Serie A mit Defibrillator nicht spielen darf.

Sowohl Eriksen als auch United-Trainer ten Hag haben eine Vergangenheit bei Ajax. Eriksen spielte von 2009 bis 2013 in Amsterdam, ten Hag war von 2017 bis vor ein paar Wochen Teil des niederländischen Meisters. Beide schätzen sich seit geraumer Zeit, zu einer Zusammenarbeit kam es bisher noch nicht.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Klopp nach Kopfnuss-Eklat sauer auf Spieler
Ajax AmsterdamManchester United
Fußball - Deutschland


t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website