Menü Icont-online - Nachrichten für Deutschland
HomeSportFußballNationalmannschaft Deutschland

Nationalmannschaft: Oliver Bierhoff fordert "Wiedergutmachung" gegen England


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für ein VideoKatarer verhöhnen DFB-ElfSymbolbild für einen TextUrlaubsland: Verbot für außerehelichen SexSymbolbild für einen TextFällt die nächste Silbereisen-Show aus?Symbolbild für einen TextSchwerer Lkw-Crash auf A1 – Strecke dichtSymbolbild für einen TextWM-Überraschung: Brasilien verliertSymbolbild für einen TextSo sieht Harrison Ford als neuer Indy ausSymbolbild für einen TextFußball-Ikone krank: Bewegende Fan-AktionSymbolbild für einen TextStadt lässt Autofahrer "betteln"Symbolbild für ein VideoErderhitzung hat überraschende FolgeSymbolbild für ein VideoKriegsschiffe entgehen knapp KollisionSymbolbild für einen TextHessen: Legendäres Hotel wird verkauftSymbolbild für einen Watson TeaserBéla Réthy mit kurioser Infantino-TheorieSymbolbild für einen TextAnzeige: Jahres-LOS kaufen und Einzel-LOS gratis dazu sichern
Anzeige
Loading...
Loading...
Loading...

Oliver Bierhoff richtet deutliche Worte ans DFB-Team

Von sid
Aktualisiert am 24.09.2022Lesedauer: 1 Min.
Oliver Bierhoff: Er will gegen England "Wiedergutmachung" vom Team.
Oliver Bierhoff: Er will gegen England "Wiedergutmachung" vom Team. (Quelle: IMAGO/Peter Hartenfelser)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Den vorletzten Test vor der WM in Katar hat die deutsche Nationalelf mit einer Niederlage beendet. Danach fand Oliver Bierhoff klare Worte.

Die EM-Revanche gegen England wird für die deutsche Fußballnationalmannschaft nach der ernüchternden Niederlage gegen Ungarn alles andere als ein Freundschaftsspiel. "Das ist der letzte Test vor der Nominierung, wir wollen Wiedergutmachung und Vertrauen sammeln, das ist enorm wichtig", sagte DFB-Geschäftsführer Oliver Bierhoff. Er forderte zudem: "Wir müssen mehr an uns glauben."


Deutschland enttäuscht – ein Bayern-Star wird zum Totalausfall

Deutschlands Spieler wurden nach der Partie gegen Ungarn ausgepfiffen. Dem vorausgegangen war ein enttäuschender Auftritt. Die Einzelkritik.
Marc-André ter Stegen: Durch die (nicht vorhandene) Besetzung der Pfosten beim 0:1 ohne Chance. Ansonsten hellwach bei Kerkez‘ Chance zum 2:0 (25.). Auch in der 72. Minute war er zur Stelle. Auch bei Kleinheislers Großchance kurz vor Schluss rettete er das deutsche Team. Note 2
+14

Für die Nations League ist das Duell im Londoner Wembley-Stadion bedeutungslos. Deutschland kann nicht mehr Gruppensieger werden, die Three Lions stehen vor dem Abschluss als Absteiger aus der A-Liga fest. Doch beide Teams benötigen im prestigeträchtigen Spiel dringend Rückenwind für die WM in Katar (20. November bis 18. Dezember).

"Wembley ist immer besonders", berichtete Ilkay Gündogan, der in England bei Manchester City spielt. "Mit der Nationalmannschaft ist es noch einen Tick besser von der Stimmung her. Gegen England gibt es nie Freundschaftsspiele." Das Ziel sei, das 0:1 (0:1) gegen Ungarn aufzuarbeiten und es "so schnell wie möglich besser zu machen".

Die WM-Erwartung wird jedenfalls nicht heruntergeschraubt. Das Ziel für Deutschland bleibe das Finale, betonte Bierhoff: "Klar wird man nach dem heutigen Spiel fragen: Wie kann man das sagen? Aber wir fangen beim Turnier von null an."

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Verwendete Quellen
  • Nachrichtenagentur SID
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Flicks Akt der Gnade
  • Noah Platschko
Von Noah Platschko
  • Noah Platschko
Von Noah Platschko
DFBDeutschlandEnglandOliver BierhoffUngarn
Fußball - Deutschland


t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagramYouTubeSpotify

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website