HomeSportMehr SportHandball

Handball: Deutschland erhält Zuschlag für WM-Turnier 2027 – Frauen-WM 2025 auch vergeben


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextSeoul: Nordkorea feuert Rakete abSymbolbild für einen TextZwei Kleinflugzeuge bei Gera abgestürztSymbolbild für einen TextTV-Star: Siebtes Kind mit Yoga-LehrerinSymbolbild für einen TextSchock-Moment: Ronaldo blutet starkSymbolbild für einen TextSchiffskollision auf der MoselSymbolbild für einen TextUS-Nachrichtensprecher getötetSymbolbild für einen TextDFB-Stars fliegen nicht mit nach EnglandSymbolbild für einen TextWiesn-Gast randaliert wegen BratwurstSymbolbild für einen TextSki-Olympiasieger hat HodenkrebsSymbolbild für einen TextBäckereikette senkt BrotpreiseSymbolbild für einen TextKirmes: Mädchen fliegt aus FahrgeschäftSymbolbild für einen Watson TeaserZDF: Experte sorgt für AufsehenSymbolbild für einen TextWie Nordic Walking die Knochen stärkt

Handball-WM 2027 findet in Deutschland statt

Von dpa, sid
Aktualisiert am 28.02.2020Lesedauer: 1 Min.
Uwe Gensheimer: An die Heim-WM 2019 hat der DHB-Kapitän noch gute Erinnerungen.
Uwe Gensheimer: An die Heim-WM 2019 hat der DHB-Kapitän noch gute Erinnerungen. (Quelle: foto2press/imago-images-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Die letzte Heim-WM für die deutschen Handballer ist gerade einmal ein Jahr her, da kommt die Zusage für das nächste Turnier. Denn der DHB hat sich um die WM in sieben Jahren bemüht – und den Zuschlag erhalten.

Die deutschen Handball-Fans dürfen sich auf weitere internationale Festtage freuen. 2025 wird der Deutsche Handball-Bund (DHB) gemeinsam mit der Niederlande die Frauen-WM ausrichten, 2027 findet die Männer-WM in Deutschland statt. Dies entschied die Internationale Handball-Föderation (IHF) am Freitag in Kairo. Die Titelkämpfe der Männer für 2025 wurden an Kroatien, Dänemark und Norwegen vergeben, die WM der Frauen 2027 findet in Ungarn statt. Deutschland, das 2024 auch die Europameisterschaft ausrichtet, war 2017 zuletzt WM-Gastgeber bei den Frauen und 2019 bei den Männern.


Europameisterschaft 2020: Das sind die Berufe der Handball-Stars

Auch abseits der Platte sind die deutschen Handballer vielseitig erfolgreich und engagierte Fachkräfte – oder studieren noch. Die DHB-Stars sorgen bei ihren Berufen und Interessen für einige Überraschungen.
Uwe Gensheimer (33): Der Linksaußen der Rhein-Neckar Löwen hat BWL und betreibt mehrere Geschäftsprojekte. Im Sommer 2019 hat er zudem ein Restaurant in Mannheim eröffnet.
+14

DHB-Präsident zur WM-Vergabe: "Eine riesige Chance für unsere Sportart"

DHB-Vizepräsident Bob Hanning sagte zur Nachrichtenagentur dpa scherzhaft: "Wir sitzen gerade bei einer Tasse Kaffee und einer Cola light und feiern die Party unseres Lebens."

DHB-Präsident Andreas Michelmann sagte wiederum: "In Summe ist das eine riesige Chance für unsere Sportart, den Wachstumskurs der vergangenen Jahre fortzusetzen." Der deutsche Handball-Boss weiter: "Von 2023 bis 2027 richten wir in Deutschland nahezu kontinuierlich Handball-Großveranstaltungen aus. Das sind großartige Gelegenheiten, Handball zu zelebrieren, Stars aufzubauen und unsere Sportart fest in der Gesellschaft zu verankern. Wir alle miteinander können auf diesem Fundament die gerade begonnenen 20er-Jahre zum Jahrzehnt des Handballs machen."

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Verwendete Quellen
  • Mit Material der Nachrichtenagenturen dpa und sid
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Schwere Vorwürfe von BVB-Handballerinnen
DHBDeutschlandKairoKroatienNiederlandeUwe Gensheimer
Fußball

Formel 1


t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagramYouTubeSpotify

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website