Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport >

Darts-WM 2016: Phil Taylor zieht ins Achtelfinale ein

...

Darts-WM in London  

Phil Taylor mit Mühe im Achtelfinale

29.12.2015, 15:29 Uhr | t-online.de

Darts-WM 2016: Phil Taylor zieht ins Achtelfinale ein. Phil Taylors Jubel fällt nach dem Sieg gegen Kevin Painter verhalten aus. (Quelle: imago/BPI)

Phil Taylors Jubel fällt nach dem Sieg gegen Kevin Painter verhalten aus. (Quelle: BPI/imago)

Phil Taylor ist ins Achtelfinale der Darts-WM in London eingezogen. Bei seinem zweiten Auftritt im Alexandra Palace hatte "The Power" gegen Kevin Painter allerdings große Mühe. Am Ende setzte er sich in der Neuauflage des Finals von 2004 mit 4:1 durch.

Wie schon bei seinem Auftaktmatch zeigte Taylor aber auch dieses Mal keine überzeugende Vorstellung, verlor sogar den ersten Satz. Auch im zweiten Durchgang zeigte der Engländer Schwächen an den Doppelfeldern, konnte den Satz aber für sich verbuchen.

Auch im Dritten Durchgang profitierte "The Power" von Painters schwacher Doppelquote. Taylor vergab 13 Satz-Darts, ging aber trotzdem mit 2:1 in Führung. Erst gegen Ende der Partie kam der Rekordweltmeister dann besser in Fahrt.

Ganz anders Adrian Lewis. Der Brite zeigte gegen Andrew Gilding eine beeindruckende Leistung und feierte einen ungefährdeten 4:0-Erfolg.

Wright lässt nichts anbrennen

Ebenfalls souverän im Achtelfinale steht Peter Wright. Der Schotte beherrschte die Partie gegen den Belgier Ronny Huybrechts von Beginn an und ließ seinem Kontrahenten kaum Chancen, auf die Doppelfelder zu kommen. So richtig zufrieden war Wright trotz des 4:0 aber nicht. 

"Um ehrlich zu sein: Ich dachte, ich hätte über Weihnachten mein Mojo verloren. Ich habe versucht, das Spiel zu bestimmen, zu dominieren, aber ich hatte nicht das Gefühl, dass es so richtig da war. Aber am Ende ist es ein Sieg", sagte Wright nach der Partie selbstkritisch.


Liebe Leserinnen und Leser,

wir haben unsere Community grundlegend erneuert und viele Veränderungen vorgenommen. Es gibt neue Funktionen und auch die Redaktion wird verstärkt in den Kommentarbereichen mit Ihnen in Kontakt treten. Mehr zu unserer neuen Community erfahren Sie in unseren FAQ.

Leider können wir Ihnen nicht unter allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen.
Wir wollen alle Debatten auf t-online.de schnell und sorgfältig moderieren und können deswegen aus der Vielzahl unserer Artikel nur einzelne Themen für Leserdebatten gezielt auswählen. Dabei ist uns wichtig, dass sich das Thema für eine konstruktive Debatte eignet. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Wir freuen uns auf angeregte und kontroverse Diskussionen. Eine Liste der aktuellen Leserdebatten finden Sie auf unserer Übersichtsseite.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Duftkerze mit der bekannten NIVEA Creme-Note
jetzt bestellen auf NIVEA.de
Anzeige
Sexy Bademode: die Hingucker an Strand und Badesee
gefunden auf otto.de
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018