Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Super Bowl >

Hamburg Huskies: Alexander Böhnke wieder aufgetaucht

Huskies-Receiver Böhnke  

Deutscher Football-Spieler wieder aufgetaucht

09.05.2018, 13:05 Uhr | sid

Hamburg Huskies: Alexander Böhnke wieder aufgetaucht. Die Hamburg Huskies (in den rot-weißen Trikots) bei der Heimpleite gegen die New Yorker Lions am vergangenen Samstag: Kurz zuvor wurden die Spieler informiert, dass Alexander Böhnke vermisst wird. (Quelle: imago images/Hübner)

Die Hamburg Huskies (in den rot-weißen Trikots) bei der Heimpleite gegen die New Yorker Lions am vergangenen Samstag: Kurz zuvor wurden die Spieler informiert, dass Alexander Böhnke vermisst wird. (Quelle: Hübner/imago images)

Gute Nachrichten von den Hamburg Huskies: Ihr als vermisst gemeldeter Wide Receiver Alexander Böhnke hat sich bei der Polizei in Hamburg gemeldet, ist wohlauf.

Von Alexander Böhnke fehlte seit letzter Woche jede Spur, seine Familie meldete ihn bei der Polizei als vermisst. Sein Verein, die Hamburg Huskies aus der German Football League (GFL), wurde am Wochenende vor einem Spiel gegen die New York Lions über das Verschwinden ihres Wide Receivers informiert. 

Huskies haben Gänsehaut

Der Verein hatte zu einer Suche in seinen sozialen Netzwerken aufgerufen, der Post bei Facebook wurde knapp 2.000 mal geteilt. Zum Glück waren die Sorgen unbegründet. Entsprechend erleichtert reagierten die Huskies nach dem Wiederauftauchen Böhnkes. "Wahnsinn! Alexander Böhnke ist wieder aufgetaucht. Danke euch allen für eure Hilfe!", schrieb der Verein auf Twitter.

Was war passiert? Vor der Heimniederlage der Huskies gegen die New Yorker Lions (0:45) am vergangenen Samstag war laut der Vereinsmitteilung die Kriminalpolizei auf dem Platz erschienen und hatte das Team über Böhnkes Verschwinden informiert. Seine Familie hatte ihn als vermisst gemeldet.

Verwendete Quellen:


Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Mäntel-Highlights und schöne Jacken shoppen
bei MADELEINE
myToysbonprix.deOTTOUlla Popkenhappy-size.deLIDLBabistadouglas.deBAUR;

shopping-portal