Sie sind hier: Home > Sport >

Handball-EM: DHB-Team gegen Portugal ohne Gensheimer und Pekeler

Handball-EM  

DHB-Team gegen Portugal ohne Gensheimer und Pekeler

25.01.2020, 10:45 Uhr | dpa

Handball-EM: DHB-Team gegen Portugal ohne Gensheimer und Pekeler. Uwe Gensheimer fällt gegen Portugal aus.

Uwe Gensheimer fällt gegen Portugal aus. Foto: Robert Michael/dpa-Zentralbild/dpa. (Quelle: dpa)

Stockholm (dpa) - Die deutschen Handballer müssen zum EM-Abschluss gegen Portugal auf Kapitän Uwe Gensheimer und Abwehrstratege Hendrik Pekeler verzichten.

Linksaußen Gensheimer wird im Spiel um Platz fünf an diesem Samstag (16.00 Uhr/ARD One) in Stockholm wegen einer Viruserkrankung ebenso nicht zum Einsatz kommen wie Kreisläufer Pekeler, der seit geraumer Zeit an Achillessehnenproblemen leidet. Sein Kieler Abwehrkollege Patrick Wiencek hatte aufgrund einer Knieverletzung schon zuvor passen müssen. Damit stehen Bundestrainer Christian Prokop nur 14 Spieler zur Verfügung.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Ulla Popkenbonprix.deOTTOhappy-sizetchibo.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal