• Home
  • Sport
  • Mehr Sport
  • Golf-Masters: Jon Rahm gelingt spektakuläres Hole-in-One übers Wasser


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextEmpörung über Rhein-FeuerwerkSymbolbild für einen TextTuchel zofft sich mit Trainer-KollegenSymbolbild für einen TextGeflüchtete stecken in Grenzfluss festSymbolbild für ein VideoHier kommen Gewitter und PlatzregenSymbolbild für einen TextMann angelt Handgranate aus BodenseeSymbolbild für einen TextAktivisten betonieren Golflöcher zuSymbolbild für einen TextSchüler läuft 1.100 KilometerSymbolbild für einen Text"Harry Potter"-Autorin mit Tod bedrohtSymbolbild für einen TextBeatrice Egli überrascht im "Fernsehgarten"Symbolbild für einen TextTrainer verärgert mit DDR-VergleichSymbolbild für einen TextRBB könnte Schlesinger fristlos kündigenSymbolbild für einen Watson TeaserHelene Fischer erntet heftige Fan-KritikSymbolbild für einen TextJetzt testen: Was für ein Herrscher sind Sie?

Im Video: Golf-Profi gelingt spektakuläres Hole-in-One

Von t-online, sle

Aktualisiert am 11.11.2020Lesedauer: 1 Min.
Jon Rahm (Arhivfoto): Der Spanier hat bereits sechs Turniere bei der European Tour gewonnen.
Jon Rahm (Arhivfoto): Der Spanier hat bereits sechs Turniere bei der European Tour gewonnen. (Quelle: ZUMA Wire/imago-images-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Mit einem vier Zentimeter kleinen Ball muss ein Hunderte Meter entferntes Loch getroffen werden, das kaum größer ist als der Ball selbst: Golf ist Präzisionsarbeit. Ein Golfer sorgte mit besonderer Präzision für Staunen.

Der spanische Golfprofi Jon Rahm muss als Kind besonders viele Steine übers Wasser geflitscht haben. Denn genau wie einen flachen Stein ließ der 26-Jährige im Training seinen Golfball drei Mal übers Wasser hüpfen, ehe die kleine Kugel im Loch 16 verschwand. Rahm hatte damit gleich zwei spektakuläre Dinge geschafft: ein Hole-in-One, also Treffer mit nur einem einzigen Schlag, und dazu hat er noch das Wasser zur Hilfe genommen.


Bester Deutscher Sportler: So stimmten die t-online-Leser ab

Platz 20: Fabian Hambüchen (Turnen), 87 Stimmen.
Platz 19: Gustav Adolf "Täve" Schur (Radsport), 100 Stimmen.
+19

"Alles Gute zum Geburtstag für mich"

Der Sieger der World Championship in Dubai 2019 schrieb nach dem Masters-Turnier im US-amerikanischen Augusta auf Twitter: "Two hole-in-one’s in two days – Happy Birthday to me" (zu Deutsch: "Zwei Hole-in-Ones an einem Tag – Alles Gute zum Geburtstag für mich"). Der Golf-Profi feierte am Dienstag auch noch seinen 26. Geburtstag,

ANZEIGEN
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Meistgelesen
Dankbare Mareile Höppner zeigt sich im Badeanzug
Mareile Höppner: Die Moderatorin wechselt von der ARD zu RTL.


Nach dem spektakulären Schlag ging Rahm zu einem anderen Turnierteilnehmer. Dort sah er sich das Hole-in-One selbst noch mal auf einer Handyaufnahme an und sagte dann mit Blick zu den offiziellen Kameras der Anlage: "Bitte sagt mir, dass ihr das aufgezeichnet habt."

Das Video dazu können Sie oben sehen, oder wenn Sie hier klicken.

Auch Golf-Superstar Tiger Woods nimmt an dem renommierten Turnier in den USA teil. Im vergangenen Jahr konnte Woods das Turnier gewinnen.

Einziger Deutscher bei dem Turnier wird der 63-jährige Bernhard Langer sein.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
DubaiTwitter
Fußball

Formel 1


t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website