Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Darts-WM 2021 >

"Auberginen-König" erreicht Viertelfinale – auch Price weiter

Darts-WM  

"Auberginen-König" erreicht Viertelfinale – auch Price weiter

31.12.2020, 08:55 Uhr | dpa

. Dirk van Duijvenbode: Der "Auberginen-König" aus den Niederlanden steht im Viertelfinale.  (Quelle: dpa/Kieran Cleeves)

Dirk van Duijvenbode: Der "Auberginen-König" aus den Niederlanden steht im Viertelfinale. (Quelle: Kieran Cleeves/dpa)

So langsam biegt die Darts-WM auf die Zielgerade ein. Seit Mittwochabend stehen alle Viertelfinalpartien des Turniers. Auch ein Niederländer mit einem besonderen Spitznamen steht in der Runde der letzten acht. 

Der "Auberginen-König" Dirk van Duijvenbode hat bei der Darts-WM in London die nächste Überraschung geschafft und steht im Viertelfinale. Am Mittwochabend besiegte der Niederländer den ehemaligen BDO-Weltmeister Glen Durrant aus England mit 4:3. 

Nach etwa eineinhalb Stunden musste das allerletzte Leg die Entscheidung bringen. Im Verlauf des Turniers hatte van Duijvenbode bereits Ex-Weltmeister Rob Cross (England) besiegt. Der Shootingstar wird "Auberginen-König" genannt, weil er im Hauptberuf bei einer Auberginen-Farm arbeitet und dies offensiv promotet. Im Viertelfinale an Neujahr trifft er auf Schottlands Ex-Weltmeister Gary Anderson.

Mitfavorit Gerwyn Price aus Wales setzte sich klar durch. Der ehemalige Rugby-Profi schlug Mervyn King aus England mit 4:1 und bekommt es in der Runder der letzten Acht mit dem Nordiren Daryl Gurney zu tun. Price könnte den Niederländer Michael van Gerwen als Nummer eins der Welt ablösen, wenn er das mit 2,5 Millionen Pfund dotierte Turnier gewinnt.

Verwendete Quellen:
  • Nachrichtenagentur dpa

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Weltbild.detchibo.deOTTODeichmannbonprix.deLIDLBabistadouglas.deamazon.de

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: