Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport >

ATP-Turnier: Auch Nadal beim Turnier in Monte Carlo ausgeschieden

ATP-Turnier  

Auch Nadal beim Turnier in Monte Carlo ausgeschieden

16.04.2021, 20:34 Uhr | dpa

ATP-Turnier: Auch Nadal beim Turnier in Monte Carlo ausgeschieden. Rafael Nadal unterliegt in Monte Carlo Andrej Rubljow.

Rafael Nadal unterliegt in Monte Carlo Andrej Rubljow. Foto: Jean-Francois Badias/AP/dpa. (Quelle: dpa)

Monte Carlo (dpa) - Nach dem deutschen Top-Spieler Alexander Zverev und dem Weltranglisten-Ersten Novak Djokovic ist auch Rafael Nadal beim Masters-Turnier in Monte Carlo früh gescheitert.

Der 34 Jahre alte Tennisprofi aus Spanien verlor im Viertelfinale gegen Andrej Rubljow 2:6, 6:4, 2:6. Nach 2:32 Stunden verwandelte der an Nummer sechs gesetzte Russe seinen ersten Matchball gegen den Weltranglisten-Dritten.

Zverev hatte im Achtelfinale gegen den Belgier David Goffin verloren, Djokovic gegen den Briten Daniel Evans. Im Halbfinale trifft Evans auf den Griechen Stefanos Tsitsipas, Rubljow bekommt es mit Casper Ruud aus Norwegen zu tun.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Alba Modatchibo.deOTTODeichmannbonprix.deLIDLBabistadouglas.deamazon.de

shopping-portal