• Home
  • Sport
  • Mehr Sport
  • NFL: Football-Partys bald in Frankfurt


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextRKI: Das ist die aktuelle Corona-LageSymbolbild für einen TextSeil gerissen: Junge Kletterin stirbtSymbolbild für ein VideoScholz ermahnt Journalisten Symbolbild für einen TextBäckereigroßhändler planen FusionSymbolbild für einen Text"Kleiner Nick"-Schöpfer Sempé ist totSymbolbild für einen TextNBA vergibt Rückennummer 6 nicht mehrSymbolbild für ein VideoProtz in Katar: Die WM-Stadien von innenSymbolbild für einen TextTommy Lee sorgt mit Penisbild für WirbelSymbolbild für einen TextPSG droht DFB-Duo wohl mit DegradierungSymbolbild für einen TextFrau vergewaltigt – Polizei zeigt BildSymbolbild für einen TextNach Mord: 20 Männer attackieren PolizeiSymbolbild für einen Watson TeaserErotik-Drama erntet heftige KritikSymbolbild für einen TextKaum zu glauben: Dieses Casino ist gratis

NFL-Partien künftig in München und Frankfurt – erstes Spiel schon dieses Jahr

Von t-online, sid, dpa, dsl

Aktualisiert am 09.02.2022Lesedauer: 2 Min.
Super Bowl am Wochenende: Die Cincinnati Bengals spielen gegen die Los Angeles Rams.
Super Bowl am Wochenende: Die Cincinnati Bengals spielen gegen die Los Angeles Rams. (Quelle: Kirby Lee/imago-images-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Entscheidung gefallen: Die NFL kommt nach Deutschland – und zwar nach München und Frankfurt. Der erste Kickoff auf deutschen Boden wird bereits im Herbst 2022 über die Bühne gehen.

Die Stars der National Football League (NFL) kommen nach München und Frankfurt. Das gab Ligaboss Roger Goodell auf einer Pressekonferenz bekannt. Das erste reguläre NFL-Spiel auf deutschen Boden findet demnach im November 2022 in der Münchner Allianz-Arena statt. 2023 wird der Frankfurter Deutsche Bank Park eine Partie der sogenannten Regular Season beheimaten. Bis mindestens 2025 wechseln sich die zwei Metropolen dann mit der Austragung ab.

"Wir freuen uns sehr, München und Frankfurt in der NFL-Familie willkommen zu heißen und sind glücklich, unsere Fans in Deutschland für ihre Leidenschaft zu belohnen, indem wir ihnen das Spektakel eines regulären NFL-Saisonspiels bieten", sagte NFL-Commissioner Goodell.

Frankfurt, München und Düsseldorf waren nach einem langwierigen Bewerbungsprozess von der NFL in die engere Auswahl genommen worden und durften sich Hoffnungen machen – München mit der Allianz Arena (Zuschauerkapazität 77.000) und Frankfurt mit dem Deutsche Bank Park (Zuschauer-Kapazität 51.500) haben sich schlussendlich gegen die Düsseldorfer Merkur Spiel-Arena (Zuschauerkapazität 54.600) durchgesetzt. Bereits seit mehreren Jahren trägt die NFL Partien abseits der USA in London und Mexiko-Stadt aus.

"Regelrechter Boost"

"Sollten wir den Zuschlag bekommen und eine Partnerschaft mit der NFL eingehen, werden wir Geld für die Herrichtung von innerstädtischen Plätzen ermöglichen, um die Ausrichtung von Veranstaltungen wie Fanfesten nachhaltig zu erleichtern", hatte Frankfurts Sportdezernent Mike Josef vor der finalen Verkündung gesagt. "Außerdem werden wir den Aufbau von Strukturen für Football und Flag-Football insbesondere im Jugendsport unterstützen. Der American Football in Frankfurt wird einen regelrechten Boost erleben."

ANZEIGEN
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Meistgelesen
"Wir haben sozusagen umsonst gearbeitet"
Johan Hegg: Der Sänger von Amon Amarth lebt in Schweden.


Frankfurt war und ist Fans auch als Standort des Football-Teams Galaxy bekannt. Die NFL hat Deutschland als großen Wachstumsmarkt identifiziert, die Liga will in der Gastgeberstadt stark den Nachwuchs fördern.

Die Kansas City Chiefs mit Star-Quarterback Patrick Mahomes, die New England Patriots, die Tampa Bay Buccaneers und die Carolina Panthers haben sich die Vermarktungs-Rechte der Liga für Deutschland gesichert.

Die NFL beendet ihre laufende Saison in der Nacht zum Montag (0.30 Uhr, im t-online-Liveticker) mit dem Super Bowl im SoFi Stadium südlich von Los Angeles. Um die Meisterschaft spielen die Los Angeles Rams und die Cincinnati Bengals.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Deutsche BankDeutschlandLos AngelesNFLSuper Bowl
Fußball

Formel 1


t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website