Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Leichtathletik >

Karin Balzer (†81): Deutsche Olympiasiegerin ist tot – Trauer um Legende


Trauer um Legende  

Deutsche Olympiasiegerin ist tot

18.12.2019, 19:49 Uhr | sid

Karin Balzer DDR Aktion Hürde Aufn 09 1971 *** Karin Balzer GDR action hurdle on the 09 1971 HM (Quelle: Sport1)

Trauer um Legende: Die Hürdensprinterin und Olympiasiegerin Karin Balzer ist im Alter von 81 Jahren gestorben. (Quelle: Sat.1)

Olympiasiegerin Karin Balzer ist tot

Die Hürdensprinterin und Olympiasiegerin Karin Balzer ist im Alter von 81 Jahren gestorben. Die Läuferin war bei den Olympischen Spielen in Tokio dabei.(Quelle: BuzzBee)

Trauer um Legende: Die Hürdensprinterin und Olympiasiegerin Karin Balzer ist im Alter von 81 Jahren gestorben. (Quelle: Sat.1)


Die Leichtathletik trauert um eine Olympia-Größe: Karin Balzer ist verstorben. Ihren größten Auftritt hatte die Läuferin aus der ehemaligen DDR bei den Olympischen Spielen in Tokio.

Hürden-Olympiasiegerin Karin Balzer ist am Dienstag im Alter von 81 Jahren verstorben. Das teilten der Leichtathletik-Weltverband und der europäische Verband am Mittwoch auf ihren Webseiten mit. Für die DDR gewann Balzer 1964 in Tokio Gold über 80 m Hürden, acht Jahre später bei den Spielen von München sicherte sie sich über 100 m Hürden Bronze. 1968 in Mexiko-Stadt war Balzer Fahnenträgerin der DDR.

Dazu gewann Balzer, geborene Richert, dreimal EM-Gold unter freiem Himmel (1966, 1969, 1971) und sogar fünfmal in Folge in der Halle (1967 bis 1971). Insgesamt stellte sie sieben Weltrekorde auf, als erste Frau lief Balzer die 100 m Hürden unter 13 Sekunden. Ihr 1973 geborener Sohn Falk Balzer gewann 1998 EM-Silber über 110 m Hürden.

Verwendete Quellen:
  • Nachrichtenagentur SID

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Ulla Popkenbonprix.deOTTOhappy-sizetchibo.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal