Menü Icont-online - Nachrichten für Deutschland
HomeSportMehr SportHandball

Handball-Bunesliga | Löwen müssen auf Gensheimer und Jaganjac verzichten


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextParis: Zug überfährt Katze trotz WarnungSymbolbild für einen TextDschungel: Dieser Star ist rausSymbolbild für einen TextAuto fährt MMA-Star beim Radfahren umSymbolbild für einen TextHandball-WM: Finalteilnehmer stehen festSymbolbild für einen TextSchauspieler gibt Orden der Queen zurückSymbolbild für einen TextModeratorin zurück beim "heute journal"Symbolbild für einen TextKultmoderator bei Motorradunfall verletztSymbolbild für einen TextZDF setzt gleich zwei beliebte Serien abSymbolbild für einen TextBundesligist holt zwei NeuzugängeSymbolbild für einen TextMann von Urinal eingequetscht – totSymbolbild für einen TextSchlagerstar mit Überraschungs-HochzeitSymbolbild für einen Watson TeaserRTL-Promi plötzlich nackt in TV-ShowSymbolbild für einen TextDiese Risiken birgt eine verschleppte Erkältung
Anzeige
Loading...
Loading...
Loading...

Löwen müssen auf Gensheimer und Jaganjac verzichten

Von dpa
21.11.2022Lesedauer: 1 Min.
Uwe Gensheimer
Hat sich im Spiel gegen HC Erlangen verletzt: Uwe Gensheimer von den Rhein-Neckar Löwen. (Quelle: Uwe Anspach/dpa/dpa-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Die Rhein-Neckar Löwen müssen bis auf Weiteres ohne Uwe Gensheimer und Halil Jaganjac auskommen. Wie der Handball-Bundesligist mitteilte, haben sich beide im Spiel beim HC Erlangen (33:30) verletzt.

Die schwerwiegendste Verletzung habe sich der kroatische Neuzugang Jaganjac zugezogen, der bis mindestens bis Jahresende fehlen werde. Eine MRT-Untersuchung an der luxierten Wurfschulter des linken Rückraumspielers ergab, dass aber keine wichtigen Strukturen gerissen oder gebrochen seien, hieß es in der Mitteilung.

Bei Teamkollege Gensheimer könne man die Ausfallzeit genauer beziffern. Der frühere Nationalmannschafts-Kapitän und Linksaußen wird den Löwen vier bis sechs Wochen nicht zur Verfügung stehen, hieß es. Er habe sich einen Muskelfaserriss im linken Oberschenkel zugezogen.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Verwendete Quellen
  • Nachrichtenagentur dpa
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Neueste Artikel
Rekord-Weltmeister gegen Titelverteidiger: Finalteilnehmer stehen fest
Von Benjamin Zurmühl
Uwe Gensheimer
Formel 1



t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagramYouTubeSpotify

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website