t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online - Nachrichten für Deutschland
Such IconE-Mail IconMenü Icon



HomeSportMehr Sport

Stuttgarter NFL-Profi drückt 49ers die Daumen im Super Bowl


American Football
Stuttgarter NFL-Profi drückt 49ers die Daumen im Super Bowl

Von dpa
Aktualisiert am 09.02.2024Lesedauer: 1 Min.
Jakob JohnsonVergrößern des BildesJakob Johnson spielt für die Las Vegas Raiders. (Quelle: Thomas Kienzle/dpa/dpa-bilder)
Auf WhatsApp teilen

Jakob Johnson spielte für die Patriots und die Raiders in der NFL - den Chiefs die Daumen zu drücken ist da schwierig. Im Super Bowl glaubt er an einen Sieg der 49ers.

Der deutsche NFL-Profi Jakob Johnson drückt im Super Bowl den San Francisco 49ers die Daumen. "Ich kann mich als ehemaliger Patriot und Las Vegas Raider nicht hierhin stellen und sagen, dass die Chiefs gewinnen werden", begründete der Stuttgarter seine Wahl.

Er glaube, dass die 49ers in der deutschen Nacht zu Montag (0.30 Uhr MEZ/RTL und DAZN) ihren sechsten Super-Bowl-Sieg holen werden, "weil sie einfach eine starke erfahrene Defense haben". Dazu kämen "Playmaker in der Offense und offensive Spielzüge, die du bei sonst keiner anderen Mannschaft siehst", erklärte Johnson.

Die Chiefs, die in der NFL in der gleichen Division wie die Raiders spielen und deswegen eine besondere Rivalität haben mit der Mannschaft, für die Johnson in den vergangenen beiden Spielzeiten aktiv war, können den Super Bowl zum dritten Mal binnen fünf Jahren gewinnen. Bei den Wettanbietern sind dennoch die 49ers leicht favorisiert.

Verwendete Quellen
  • Nachrichtenagentur dpa
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...



TelekomCo2 Neutrale Website