t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online - Nachrichten für Deutschland
Such IconE-Mail IconMenü Icon



HomeSportMehr Sport

Bronny James darf in NBA spielen


Basketball
Bronny James darf in NBA spielen

Von dpa
Aktualisiert am 14.05.2024Lesedauer: 1 Min.
Bronny JamesVergrößern des BildesBronny James hatte während eines Trainings einen Herzstillstand erlitten. (Quelle: Gregory Payan/AP/dpa/dpa-bilder)
Auf WhatsApp teilen

Ob Bronny James in die NBA wechselt, ob er mit seinem berühmten Vater LeBron James in einem Team spielt - all das beschäftigt NBA-Fans seit Monaten. Nun ist eine wichtige Entscheidung gefallen.

Der Sohn von NBA-Superstar LeBron James darf aus medizinischer Sicht in der besten Basketball-Liga der Welt spielen. Über eine entsprechende Entscheidung berichteten US-Medien nun am Rande eines Sichtungstages in Chicago, an dem Bronny James teilnahm.

Der 19-Jährige hatte im Juli vergangenen Jahres während eines Trainings einen Herzstillstand erlitten. Laut Untersuchungen hat er einen angeborenen Herzfehler. Knapp fünf Monate später stand Bronny James wieder auf dem Feld. Ein Ärzteteam musste nun entscheiden, ob er auch für die NBA gesund genug ist und sich zum Draft der Liga anmelden darf.

Bronny James hatte den Rest der Saison für die University of Southern California in Los Angeles gespielt. Ob er tatsächlich in die NBA wechseln will oder ein weiteres Jahr am College spielt, ist noch offen. Sein Vater hatte mehrfach gesagt, vor dem Ende seiner Karriere mit seinem Sohn gemeinsam in einem Team spielen zu wollen. In den vergangenen Monaten hatte sich LeBron James dahin gehend aber zurückhaltender geäußert und versucht die Erwartung zu schmälern.

Verwendete Quellen
  • Nachrichtenagentur dpa
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...



TelekomCo2 Neutrale Website