t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online - Nachrichten für Deutschland
Such IconE-Mail IconMenü Icon



HomeSportMehr SportTennis

Tennis | Mischa Zverev über Bruder Alexander: Konstanz fehlt noch


Tennis
Mischa Zverev über Bruder Alexander: Konstanz fehlt noch

Von dpa
22.03.2023Lesedauer: 1 Min.
Alexander ZverevVergrößern des BildesSucht nach seiner langen Verletzungspause noch nach etwas Konstanz: Alexander Zverev. (Quelle: Sven Hoppe/dpa/dpa-bilder)
Auf WhatsApp teilen

Mischa Zverev sieht seinen jüngeren Bruder Alexander bei der Rückkehr in die Tennis-Weltspitze auf einem guten Weg.

"Er spielt unglaublich gut. Die Schläge sind da. Da machen wir uns keine Sorgen", sagte Mischa Zverev. Zuletzt war Olympiasieger Alexander Zverev beim ATP-Tennisturnier in Indian Wells im Achtelfinale am früheren US-Open-Sieger Daniil Medwedew aus Russland knapp gescheitert.

Nach seiner schweren Fußverletzung von den French Open im vergangenen Jahr musste Alexander Zverev monatelang pausieren. Spielerisch sei der 25-Jährige auf dem Niveau von vor der Verletzung, sagte Mischa Zverev. "Jetzt fehlt es nur noch ab und zu an der Konstanz." Das sei aber nur eine Frage der Zeit, betonte der ältere Bruder.

Seinen ersten Auftritt bei einem ATP-Turnier in Deutschland in diesem Jahr wird Alexander Zverev in München geben. Bei dem vom 17. bis 23. April stattfindenden Event ist Mischa Zverev Turnierbotschafter. "Da kann nichts mehr schiefgehen", sagte der 35-Jährige am Dienstag über die Siegchancen des Tennisstars beim Turnier in der bayerischen Landeshauptstadt mit einem Schmunzeln.

Verwendete Quellen
  • Nachrichtenagentur dpa
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...



TelekomCo2 Neutrale Website