HomeSportOlympia 2022

Biathletin Dahlmeier greift nach der dritten Goldmedaille


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextUnwetterwarnung für Teile SüddeutschlandsSymbolbild für einen TextPapst appelliert an PutinSymbolbild für ein VideoNach Putsch: Französische Botschaft brenntSymbolbild für einen TextDreierpack Haaland: City zerlegt UnitedSymbolbild für einen TextNord-Stream-Lecks: kein Gasaustritt mehrSymbolbild für ein VideoSchafbock attackiert BauerSymbolbild für ein VideoUkrainer reißen Russland-Flaggen abSymbolbild für einen TextHelene Fischer rockt im LederlookSymbolbild für einen TextHertha BSC verpasst BefreiungsschlagSymbolbild für einen TextPolizei verwechselt MannschaftsbusSymbolbild für einen TextIn Köln könnte bald der Muezzin rufenSymbolbild für einen Watson TeaserZDF-Konzert: Helene-Fischer-Fans wütendSymbolbild für einen TextKnackige Äpfel ernten - jetzt spielen

Biathlon-Star Dahlmeier greift nach der dritten Goldmedaille

Von t-online, dpa
Aktualisiert am 21.02.2018Lesedauer: 2 Min.
Letzte Chance auf Edelmetall: Laura Dahlmeier hofft in ihrem sechsten Rennen bei den Spielen in Pyeongchang auf die vierte Medaille.
Letzte Chance auf Edelmetall: Laura Dahlmeier hofft in ihrem sechsten Rennen bei den Spielen in Pyeongchang auf die vierte Medaille. (Quelle: Laci Perenyi/imago-images-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Am dreizehnten Wettkampftag steht für die deutschen Biathletinnen der letzte Wettkampf an. Laura Dahlmeier hofft dabei auf ihren nächsten Sieg – der etwas Besonders wäre.

Zwölf Goldmedaillen hat das deutsche Olympiateam bei den Spielen in Pyeongchang bereits auf dem Konto. Ein Rekordwert – der zuvor nur zweimal erreicht wurde: 1998 in Nagano und 2002 in Salt Lake City. Doch schon am Donnerstag stehen die Chancen gut, die bisherige Bestmarke zu verbessern.

Die Olympia-Highlights des Tages:

Die deutschen Biathletinnen wollen die Enttäuschung aus dem Mixed-Wettkampf vergessen machen und in der Staffel die nächste Medaille einfahren (ab 12.15 Uhr im Live-Ticker bei t-online.de). Angeführt von Laura Dahlmeier geht das deutsche Team als Top-Favorit ins Rennen, vor der Doppel-Olympiasiegerin gehen Franziska Preuß, Denise Herrmann und Franziska Hildebrand in die Loipe. Die deutschen Damen haben im bisherigen Saisonverlauf dominiert.

Die vierfache Olympia-Medaillengewinnern Martina Beck sagt im Interview mit t-online.de deshalb: "Natürlich sieht es bei der deutschen Frauenstaffel sehr gut aus, da sie im Weltcup bisher fast alles gewonnen hat. Da ist das Ziel vielleicht ein bisschen höher." Sollte Laura Dahlmeier ihre dritte Goldmedaille holen, wäre sie – in dieser Kategorie – die erfolgreichste deutsche Biathletin bei einzelnen Spielen.

Die Goldmedaille von Normal- und Großschanze haben die deutschen Kombinierer schon im Sack, nun soll in der Staffel (ab 8.30 und 11.29 Uhr im Live-Ticker von t-online.de) das Gold-Triple perfekt gemacht werden. Das Team um die Olympiasieger Eric Frenzel und Johannes Rydzek sowie Silbermedaillengewinner Fabian Rießle geht mit viel Euphorie als Goldfavorit an den Start, Triumphe in allen drei olympischen Wettbewerben war bislang nur Finnland 2002 gelungen.

Anzeigen
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Meistgelesen
Prinzessin Kate, Prinz William, Königsgemahlin Camilla und König Charles III.: Die Royals haben neue Aufgaben übernommen.
Charles und Camilla posieren mit William und Kate auf neuem Foto
Symbolbild für ein Video
Verfolgt Putins Verbündeter einen perfiden Plan?

Alle Olympia-Entscheidungen am 22. Februar:

MEZ: 1.30 Uhr: Snowboard, Big Air Damen

MEZ: 2.00 Uhr und 5.30 Uhr: Ski Alpin, Slalom Herren

MEZ: 3.30 Uhr und 7.00 Uhr: Ski Alpin, Kombination Damen

MEZ: 3.30 Uhr: Freestyle-Skiing, Halfpipe Herren

MEZ: 5.10 Uhr: Eishockey, Finale Frauen

MEZ: 8.30 Uhr und 11.20 Uhr, Nordische Kombination, Mannschaft, Großschanze/4 x 5 km Herren

12.15 Uhr: Baithlon, Staffel 4 x 6 km Damen

12.18 Uhr: Shorttrack, 500 m Herren

12.30 Uhr: Shorttrack, 1000 m Damen

13.03 Uhr: Shorttrack, 5000 m Herren

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Verwendete Quellen
  • eigene Recherche
  • dpa
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Denise HerrmannFranziska HildebrandFranziska PreußLaura Dahlmeier
Fußball

Formel 1


t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagramYouTubeSpotify

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website