Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Radsport >

Titelkämpfe in Roubaix: Weltmeisterin Hinze bei Bahn-WM zurück


Titelkämpfe in Roubaix  

Weltmeisterin Hinze bei Bahn-WM zurück

12.10.2021, 09:44 Uhr | dpa

Titelkämpfe in Roubaix: Weltmeisterin Hinze bei Bahn-WM zurück. Kehrt bei der WM in Roubaix auf das Oval zurück: Bahnrad-Ass Emma Hinze.

Kehrt bei der WM in Roubaix auf das Oval zurück: Bahnrad-Ass Emma Hinze. Foto: Sebastian Gollnow/dpa. (Quelle: dpa)

Roubaix (dpa) - Die dreifache Bahnrad-Weltmeisterin Emma Hinze kehrt zu den diesjährigen Titelkämpfen in Roubaix (20. bis 24. Oktober) planmäßig zurück. 

Die 24-Jährige führt das Aufgebot des Bund Deutscher Radfahrer (BDR) an, wie der Verband mitteilte. 2020 hatte Hinze im Velodrom von Berlin die WM-Titel im Sprint, Keirin und Teamsprint erobert. Nachdem es bei Olympia in Tokio eine Silbermedaille gab, hatte sie die Bahn-EM in Grenchen (Schweiz) zuletzt ausgelassen.

"Ich möchte in Roubaix wieder Spaß haben und die WM nicht so ernst und verbissen sehen wie Olympia. Da hatte ich ein bisschen den Spaß und die Leidenschaft für meinen Sport verloren, weil ich irgendwelche Erwartungen erfüllen wollte", sagte Hinze jüngst der "Lausitzer Rundschau". Insgesamt sind zwölf Männer und neun Frauen Teil des 21-köpfigen BDR-Aufgebots für die fünftägigen Titelkämpfe im Velodrom in Roubaix.

Der Gold-Vierer aus Tokio wird bei der WM nicht in gewohnter Besetzung antreten, weil Lisa Klein wegen einer Operation an der Schulter verletzungsbedingt passen muss. Roger Kluge ist ebenfalls nicht im Aufgebot vertreten. Zuletzt hatte der 35 Jahre alte  Routinier noch auf die EM verzichtet, weil er bei seinem Team Lotto-Soudal auf der Straße gefordert war.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Madeleinetchibo.deOTTOWeltbildbonprix.deLIDLBabistadouglas.deMadeleine

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: