Sie sind hier: Home > Sport > Tour de France >

Tour de France – Tadej Pogačar: "Einer der umstrittensten Sieger aller Zeiten"


Diskussionen um Tour-Champion  

"Das ist einer der umstrittensten Sieger der letzten Jahre"

Von Alexander Kohne, Paris

18.07.2021, 11:59 Uhr
t-online-Reporter bei Tour de France: "Einer der umstrittensten Sieger aller Zeiten"

Die diesjährige Tour de France wurde von einem Mann beherrscht: Tadej Pogačar. Doch die dominante Vorstellung des erst 22-Jährigen hat einen Beigeschmack bei den Fans. (Quelle: t-online)

"Einer der umstrittensten Sieger aller Zeiten": t-online-Reporter Alexander Kohne zeigt in Paris auf, warum die letzte Etappe einen faden Beigeschmack hat. (Quelle: t-online)


Die diesjährige Tour de France wurde von einem Mann beherrscht: Tadej Pogačar. Doch die dominante Vorstellung des erst 22-Jährigen hinterlässt einen faden Beigeschmack. 

Vor der finalen Etappe sind es 5:20 Minuten Vorsprung für Tadej Pogačar auf die Konkurrenz. Der Slowene ging als Favorit in die Tour und kam als Dominator raus. Mit 22 Jahren steht er vor seinem zweiten Tour-Sieg in Serie. 

Doch das wirft auch viele Fragen auf. Vergleiche zu Jan Ullrich und Lance Armstrong werden gezogen. Worum es dabei genau geht und wie der Tour-Sieger auf die Vorwürfe reagiert, sehen Sie hier oder oben im Video.

Verwendete Quellen:
  • Eigene Beobachtungen von vor Ort

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Weltbild.detchibo.deOTTODeichmannbonprix.deLIDLBabistadouglas.deamazon.de

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: