Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Tennis >

Australian Open: Struff scheidet in Melbourne gegen Djokovic aus

Australian Open  

Struff scheidet in Melbourne gegen Djokovic aus

20.01.2020, 13:40 Uhr | dpa

Australian Open: Struff scheidet in Melbourne gegen Djokovic aus. Unterliegt in Runde eins dem Serben Novak Djokovic: Jan-Lennard Struff in Aktion.

Unterliegt in Runde eins dem Serben Novak Djokovic: Jan-Lennard Struff in Aktion. Foto: Patrick Hamilton/BELGA/dpa. (Quelle: dpa)

Melbourne (dpa) - Trotz eines Satzgewinns hat Tennisprofi Jan-Lennard Struff sein Erstrundenmatch gegen Titelverteidiger Novak Djokovic bei den Australian Open verloren.

Der Davis-Cup-Spieler aus dem Sauerland unterlag gegen den serbischen Weltranglisten-Zweiten mit 6:7 (5:7), 2:6, 6:2, 1:6. Djokovic ist Rekordsieger des Grand-Slam-Turniers und strebt seinen achten Titel in Melbourne an. Zuvor hatten Julia Görges und Philipp Kohlschreiber die zweite Runde erreicht.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Letzte Chance auf Schnäppchen im Sale!
bei MADELEINE
Ulla Popkenbonprix.deOTTOhappy-sizetchibo.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal